+
Symbolbild

Festnahme bei Lösegeldübergabe

Nach Einbruch: Eigener Bruder entpuppt sich als Täter

  • schließen

Bei der Lösegeldübergabe hat die Polizei einen 42-jährigen festgenommen. Sein kleiner Bruder hat den 42-Jährigen in die Falle gelockt. Den Tipp, der zum Täter führte, hat die Tante der beiden gegeben. Ein Familiendrama mit krimineller Energie.

Unterföhring– Ausgangspunkt war ein Diebstahl aus einer Wohnung in Unterföhring. Der Täter war am 31. Januar gegen 10.30 Uhr auf zunächst ungeklärte Weise in die Wohnung einer 45-Jährigen gelangt und hatte elektronische Geräte sowie Bargeld im Gesamtwert von mehreren hundert Euro erbeutet, meldet die Polizei. Der 39-jährige Vermieter habe einen Tipp von seiner Tante bekommen, dass sein großer Bruder für die Tat verantwortlich sein könnte. Sie habe ihren Neffen wohl zum Tatzeitpunkt beobachtet, sagt ein Polizeisprecher.

Und sie hatte Recht. Der Vermieter vereinbarte mit seinem kriminellen Bruder, der der Polizei schon wegen Gewaltdelikten bekannt ist, ein Treffen am U-Bahnhof Studentenstadt, um das Diebesgut gegen eine Geldzahlung auszulösen. Am Übergabeort gab es aber kein Geld für den Täter, sondern Handschellen. Sein kleiner Bruder hatte die Polizei eingeschaltet. Und die Beweise hatte der Dieb gleich mitgebracht: Er kam mit einem Großteil der Beute zum Übergabeort.

Die 45-jährige Unterföhringerin hat ihr Geld und ihre elektronischen Geräte mittlerweile zurückbekommen. Nach dem derzeitigen Ermittlungsstand geht die Polizei davon aus, dass der diebische Bruder des Vermieters über eine offenstehende Terrassentür in die Wohnung gekommen ist. Tante und kleiner Bruder haben den Fall gelöst – und der große Bruder, „der hat jetzt eine neue Wohnung“, sagt der Polizeisprecher. Der Ermittlungsrichter hat Haftbefehl erlassen, der Täter wartet in einer Zelle auf seinen Prozess.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Die Eichhörnchen-Retter
Sie hat hunderte Leben gerettet: Seit elf Jahren kümmert sich Sabine Gallenberger um schutzlose, junge Eichhörnchen. Nach einer Rettungsaktion erhält sie nun tatkräftige …
Die Eichhörnchen-Retter
Endlich wieder unverhüllt: Freizeitbad schafft Textilsauna-Tag ab
Nach einem halben Jahr der heißen Testphase lautet das Motto in der Grünwalder Sauna wieder ganz unprüde: „Durchgehend nackig.“
Endlich wieder unverhüllt: Freizeitbad schafft Textilsauna-Tag ab
Polizei verhindert Sprengung eines Bankautomaten
Vier Männer wollten offenbar einen Bankautomaten in Feldkirchen sprengen, um an das darin befindliche Geld zu kommen. Aufmerksame Polizisten verhinderten das.
Polizei verhindert Sprengung eines Bankautomaten
Hanno Sombach von der ÖDP ist ein Pendler zwischen den Kulturen
In eine parteipolitische Schublade lässt sich Hanno Sombach nicht einordnen. So fährt er lieber Auto, öffentliche Verkehrsmittel sind ihm zu umständlich.  Ungewöhnlich …
Hanno Sombach von der ÖDP ist ein Pendler zwischen den Kulturen

Kommentare