+
Drama am Feringasee: Zwei vermisste Kinder lösen Panik aus (Symbolfoto).

Wasserwacht im Einsatz

Drama am Feringasee: Zwei vermisste Kinder lösen Panik aus - Mutter kollabiert

Am Feringasee in Unterföhring haben Badegäste am Mittwochabend die Wasserwacht alarmiert, da zwei Kinder vermisst wurden. Dann spielten sich am Ufer dramatische Szenen ab.

München - Gegen 18:18 Uhr rückte die Wasserwacht sofort mit ihrem Einsatzfahrzeug 91-5 und Wasserrettern zum Einsatzort am Feringasee, laut Pressebericht der Kreiswasserwacht München, aus. 

Schnell konnten die vermissten Kinder auf einer Halbinsel - 160 Meter vom Ufer von den Einsatzkräften der Wasserwacht gesichtet werden. Beide waren unverletzt und wohlauf. Trotzdem stürzten sich plötzlich mehrere Angehörige panisch ins Wasser um zu den Kindern zuschwimmen, berichtet die Wasserwacht.

Nichtschwimmer stürzen sich in Panik ins Wasser

Ohne nachzudenken hatten sich aber auch Nichtschwimmer in den See gestürzt. Am Ufer befindliche Familienmitglieder brüllten diese wichtige Information den Wasserwachtlern zu. Ein Schwimmer musste durch die Wasserwacht sofort gerettet werden, da er innerhalb kürzester Zeit mehrfach unterging. 

Mutter kollabiert am Ufer

Die Rettungsschwimmer halfen den Familienmitglieder zurück an Land, wo die Mutter der Kinder, durch Schreck und Schock, im knietiefen Wasser kollabierte. Auch hier war die Wasserwacht nach eigenen Angaben sofort zur Stelle und führte bei beiden Patienten eine Erstversorgung durch.

Innerhalb von 15 Minuten waren zwei Rettungswagen und kurz darauf ein Rettungshubschrauber vor Ort. Glücklicherweise konnten alle Patienten selbständig nach Hause gehen. Um 19 Uhr wurde der Einsatz beendet.

Mädchen (3) nach Badeunfall in Lebensgefahr

Nach einem tragischen Badeunfall am Lußsee schwebt ein dreijähriges Mädchen in Lebensgefahr (8. August 2018). Wie die Polizei mitteilt, ist der Zustand des Kindes sehr ernst.

ml

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ehepaar Lindacker feiert Gnadenhochzeit: Die Liebe hält seit 70 Jahren
Sie sind gemeinsam glücklich, voll im digitalisierten 21. Jahrhundert angekommen und wirken locker 20 Jahre jünger als sie sind: Emilie und Oskar Lindacker sind seit 70 …
Ehepaar Lindacker feiert Gnadenhochzeit: Die Liebe hält seit 70 Jahren
Restkarten für Kulturveranstaltungen  gehen künftig an Bedürftige
Restkarten-Kontingente für Kulturveranstaltungen in Taufkirchen werden künftig abgegeben an Menschen, die sich die Veranstaltung nicht leisten können.
Restkarten für Kulturveranstaltungen  gehen künftig an Bedürftige
Für den TSV Ismaning: Gemeinde baut Ballsporthalle nun selbst
Seit Jahren plant der TSV Ismaning an seiner Ballsporthalle, doch einen konkreten Termin gab es nie. Immer wieder warf das Projekt, bei dem der Verein als Bauherr …
Für den TSV Ismaning: Gemeinde baut Ballsporthalle nun selbst
Die Eichhörnchen-Retter
Sie hat hunderte Leben gerettet: Seit elf Jahren kümmert sich Sabine Gallenberger um schutzlose, junge Eichhörnchen. Nach einer Rettungsaktion erhält sie nun tatkräftige …
Die Eichhörnchen-Retter

Kommentare