+
Auf dem Gründungsfoto: (v.l.) Nicola Gehringer, Fabio Gravagna, Tobias Volner, 3. Vorsitzender Florian Heinritz, Christoph Axenbeck, 1. Vorsitzender Michael Axenbeck, 2. Vorsitzender Tobias Oberrieder, Benedikt Hoffmann, Felix Karsch, Betina Mäusel.

Neugründung

Junge Union Unterföhring wiederbelebt

Unterföhring - In Unterföhring gibt es wieder eine Junge Union. Sie will die Interessen der Jugendlichen im Gemeindeleben vertreten und Veranstaltungen wie Feste und Partys planen und vorbereiten.

Den Anstoß hatte CSU-Ortsvorsitzende Betina Mäusl gegeben. JU-Kreisvorsitzende Nicola Gehringer gab den jungen Leuten eine Einführung in die Parteiarbeit und unterstützte sie bei der Gründung. Florian Hahn, Bundestagsabgeordnete und CSU-Kreisvorsitzender, stimmte sie auf ihre Aufgaben ein.

Kontakt

Wer sich politisch und sozial engagieren will, wendet sich an: michael.axenbeck@gmx.de oder an Schriftführer Tobias Volner unter tv@gilch.de.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Die Räuber nehmen dir die Lebensqualität“
Es war vor genau einem Jahr, am 24. Mai 2016 um 12.32 Uhr, als Gustavo G. (29) mit einem Messer bewaffnet in die VR-Bank an der Münchner Straße in Taufkirchen stürmte. …
„Die Räuber nehmen dir die Lebensqualität“
Kein neuer Name fürs „Kulti“
Kulturelles Gebäude: ein sperriger Name. Aber mit seiner Idee, einen neuen Namen zu finden, ist Aschheims Bürgermeister Thomas Glashauser dennoch gescheitert.
Kein neuer Name fürs „Kulti“
Bonhoeffer-Haus wird zum Kindergarten
Der Umbau hat begonnen: Das ehemalige Bonhoeffer-Haus in Unterhaching wird zum kommunalen Kindergarten.
Bonhoeffer-Haus wird zum Kindergarten
Mann fährt Zwölfjährige in Unterhaching absichtlich an
Im Fall einer angefahrenen Zwölfjährigen in Unterhaching sind unglaubliche Details bekannt geworden: Offenbar passierte der Unfall nicht zufällig.
Mann fährt Zwölfjährige in Unterhaching absichtlich an

Kommentare