Auch Tote nach Einsturz der Autobahnbrücke in Italien

Auch Tote nach Einsturz der Autobahnbrücke in Italien
+
Symbolfoto

Verkehrschaos auf der A99

Nach Lkw-Unfall kracht es noch ein halbes Dutzend Mal

Ein Auffahrunfall am Autobahnkreuz München Nord bei Unterföhring hat im morgendlichen Berufsverkehr zu einem kilometerlangen Stau und mehreren Nachfolge-Unfällen geführt.

Unterföhring - Gegen 7.10 Uhr war im Baustellenbereich am Autobahnkreuz auf der mittleren Fahrspur in Fahrtrichtung Nürnberg/Stuttgart ein rumänischer Sattelschlepper auf einen Sattelschlepper aus Österreich aufgefahren, wie die Polizei mitteilt. Durch die Wucht des Aufpralls entstand ein Schaden in Höhe von rund 100.000 Euro. Verletzt wurde bei dem Zusammenstoß niemand. Ein Lkw war laut Polizei nicht mehr fahrtüchtig und wurde abgeschleppt. Aufgrund des Unfalls mussten zwei Fahrspuren zwischenzeitlich gesperrt werden. Dadurch kam es zu einem Rückstau von bis zu 18 Kilometern. Im Stau erreigneten sich rund ein halbes Dutzend weiterer Auffahrunfälle - einer davon direkt im Bereich der Unfallstelle.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Vor Wohnmobil in Hohenbrunn: Spaziergänger bemerkt Verwesungsgeruch - Polizei macht Schock-Fund
Der Geruch kam einem Spaziergänger in Hohenbrunn komisch vor, also alarmierte er die Polizei. Die Beamten machten vor einem Wohnmobil in der Eduard-Buchner-Straße …
Vor Wohnmobil in Hohenbrunn: Spaziergänger bemerkt Verwesungsgeruch - Polizei macht Schock-Fund
ÖDP-Kandidat Willi Streit: „Die CSU vergiftet uns“
Willi Streit aus Straßlach tritt für die ÖDP im Stimmkreis München Land Süd zur Landtagswahl an. Gewinnen wolle er gar nicht, sagt er. Wichtig sei ihm, dass die CSU …
ÖDP-Kandidat Willi Streit: „Die CSU vergiftet uns“
Pharma-Riese MSD verlässt Haar
Für Haar ist es ein Schock: Der Pharma-Riese MSD verlässt die Gemeinde und zieht nach München. Das hat herbe Folgen.
Pharma-Riese MSD verlässt Haar
Auf neuen Radwegen bis nach Holzkirchen
Seit Jahren träumen die Gemeinden Unterhaching, Taufkirchen, Oberhaching und Sauerlach von einem ausgebauten Radweg in den Landkreis Miesbach. Jetzt darf geplant werden. …
Auf neuen Radwegen bis nach Holzkirchen

Kommentare