Großräumige Umleitung

Ortsdurchfahrt Unterföhring gesperrt

  • schließen

Wegen Bauarbeiten ist die Ortsdurchfahrt Unterföhring von Montag, 19. Juni,  gesperrt - und zwar den ganzen Sommer.

UnterföhringZwischen der Ahornstraße und dem Isarkanal wird die Fahrbahn saniert und Flüsterasphalt aufgebracht; so wie vor zwei Jahren schon auf dem südlichen Teil der Ortsdurchfahrt bis zum Kirchenweg. Für die dreimonatige Bauzeit wird der überörtliche Verkehr von München nach Ismaning (Richtung Norden) großräumig ab dem Föhringer Ring über die Kreisstraße M 3 Richtung Aschheim und weiter über die B 471 nach Ismaning geleitet. Der Verkehr von Ismaning nach München (Richtung Süden) wird über die B 471 Richtung Garching und weiter über die Staatsstraße 2350 Richtung München geführt.

Zwei Bauabschnitte im Ort

In Unterföhring werden die Bauarbeiten in zwei Abschnitte unterteilt. Die Arbeiten im ersten zwischen der Ahornstraße und der Aschheimer Straße dauern voraussichtlich bis Ende Juli. Der innerörtliche Verkehr wird über die Ahornstraße, Blumenstraße und Aschheimer Straße umgeleitet. Der MVV richtet Ersatzhaltestellen ein.

Unterföhring von Norden nicht mehr erreichbar

Anschließend folgt der zweite Bauabschnitt zwischen der Aschheimer Straße und der Brücke über den Isarkanal bis voraussichtlich Mitte September. Unterföhring ist dann von Norden nicht mehr erreichbar. Radler und Fußgänger können weiter über die Radwegbrücke über den Kanal.

Die Herstellung der lärmarmen Asphaltdeckschicht erfolgt anschließend über beide Bauabschnitte unter Vollsperrung der Münchner Straße an einem Samstag. Diese Arbeiten sind, entsprechende Witterung vorausgesetzt, für Samstag, 26. August, ab 7 Uhr vorgesehen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt
Bei einem Verkehrsunfall auf der B 471 zwischen Oberschleißheim und Dachau ist ein 47-jähriger Motorradfahrer aus Olching schwer verletzt worden.
Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt
Nach Hauskauf: Verkäufer klagt gegen Unterföhringer 
Vor Gericht streiten Käufer und Verkäufer einer Immobilie in Fischbachau: Der Unterföhringer soll die früheren Besitzer beim Preis über den Tisch gezogen haben.
Nach Hauskauf: Verkäufer klagt gegen Unterföhringer 
Rechte Parolen: Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Neubiberger Soldaten  
Gegen einen ehemaligen Studenten der Bundeswehr-Universität München wird ermittelt. Er soll Verbindungen zu einer rechtsextremen Bewegung haben - gemeinsam mit drei …
Rechte Parolen: Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Neubiberger Soldaten  
Todesangst im Kreuzungsbereich
Die Hofoldinger haben es satt und bekommen Unterstützung aus ganz Brunnthal: Sie wollen eine Querungshilfe oder Fußgängerampel über die stark befahrene Faistenhaarer …
Todesangst im Kreuzungsbereich

Kommentare