+
Symbolbild

Reisebus fährt Fußgänger an

Unfall in Unterföhring: 22-Jähriger vom Bus mitgerissen

Der Fahrer eines Reisebusses hat am Dienstagnachmittag in Unterföhring einen Fußgänger angefahren.

Unterföhring–  Laut Polizei wurde der 22-Jährige aus Paderborn auf Höhe der Münchner Straße 8 vom Bus erfasst, als er um 17.50 Uhr die hintere Beifahrertür eines geparkten Pkw öffnen wollte. Der 68-jährige Busfahrer war zu knapp an ihm vorbeigefahren. Der junge Mann wurde einige Meter mitgerissen und blieb leicht verletzt auf der Fahrbahn liegen, meldet die Polizei. Er wurde vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Kurz vor diesem Unfall war es an der selben Stelle zu einem kleineren Unfall gekommen, die Beteiligten hatten sich gerade verständigt und ihre Personalien ausgetauscht, als der 22-jährige Beifahrer aus Paderborn wieder einsteigen wollte und ihn der Bus erwischte.  mm

Eine Autofahrerin hat am Dienstag in Lohr am Main einen Fußgänger erfasst. Der Mann starb noch vor Ort, die Fahrerin erlitt einen Schock. Die Polizei war lange im Einsatz.

Ein Reisebus hat am Donnerstagmorgen (28. November) auf der A3 bei Hunderdorf einen Fußgänger überfahren. Die Person starb noch vor Ort.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Coronavirus im Landkreis München: Mehr als 1000 Infizierte
Das Coronavirus versetzt den Landkreis München in den Ausnahmezustand. Mittlerweile sind mehrere Menschen gestorben, viele sind infiziert. Alle Infos hier im Ticker.
Coronavirus im Landkreis München: Mehr als 1000 Infizierte
Illegaler Hinterhof-Verkauf: Polizei erwischt unbelehrbare Blumenhändlerin
Drei Mal fuhr die Polizei vor, drei Mal erwischte sie eine Floristin aus Unterhaching, wie sie trotz der Coronavirus-bedingten Geschäftsschließungen Blumen verkaufte. …
Illegaler Hinterhof-Verkauf: Polizei erwischt unbelehrbare Blumenhändlerin
Expertin gibt Tipps: So meistern Familien das Osterfest in der Coronakrise
Wie Familien in Zeiten der Coronakrise das Osterfest am besten meistern können, verrät Cordula Nussbaum (50) im Interview mit dem Münchner Merkur. Die Sauerlacher …
Expertin gibt Tipps: So meistern Familien das Osterfest in der Coronakrise
Bürgerprotest wirkt: Ende der Matschlandschaft auf der Stumpfwiese
Etwa 120 Anwohner aus dem Unterhachinger Wohngebiet Stumpfwiese haben mit einer Unterschriftenaktion Druck gemacht, jetzt reagiert die Gemeinde: Die Matschlandschaft …
Bürgerprotest wirkt: Ende der Matschlandschaft auf der Stumpfwiese

Kommentare