+
In Unterhaching hat die Polizei einen betrunkenen Pizzaboten aus dem Verkehr gezogen.

Gewaltiger Lärm

Junger Pizzabote will einparken und reißt damit alle Anwohner aus dem Schlaf

Durch gewaltigen Lärm auf der Straße sind in der Nacht zu Freitag Anwohner der Katharinenstraße in Unterhaching aus dem Schlaf gerissen worden.

Unterhaching -  Verursacher war ein 20-jähriger Pizzabote, der betrunken nachts um 2 Uhr vergeblich versuchte, mit seinem Auto rückwärts einzuparken. 

Laut Polizei schrammte der 20-Jährige aus München mit seinem Mercedes A-Klasse erst gegen die linke Seite eines geparkten Mercedes Vito und krachte dann gegen einen Gartenzaun und ein Gartenhäuschen, nachdem sein Fahrzeug noch einen weiten Linksbogen rückwärts gefahren war. Insgesamt entstand dabei ein Schaden von rund 26.000 Euro. Gott sei Dank wurde niemand verletzt. 

Nachbarn wurden durch den Lärm aufmerksam und verständigten die Polizei, sodass der Verursacher gestellt werden konnte. Ein Alkoholtest vor Ort zeigte ein Ergebnis von 1,8 Promille. Der Fahrer musste sich einer Blutentnahme in der Rechtsmedizin unterziehen. Sein Führerschein wurde sichergestellt. Aufgrund seines Alters und der hohen Alkoholisierung wird der Münchner seine Fahrerlaubnis so schnell auch nicht wiederbekommen, vermutet die Polizei. Außerdem muss er sich nun in einem Strafverfahren wegen Straßenverkehrsgefährdung verantworten. 

Verrückte Anekdoten: Pizzaboten verraten auf der Plattform Reddit ihre skurrilsten Erlebnisse

mm

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Am Isarhang vom Rad gestürzt: Münchner verletzt sich schwer
Bei einem Sturz von seinem Pedelec hat sich ein 53-jähriger Münchner am Dienstagnachmittag in Pullach schwere Kopf- und Gesichtsverletzungen zugezogen.
Am Isarhang vom Rad gestürzt: Münchner verletzt sich schwer
Ab 19.30 Uhr live: CSU-Ministerin Schreyer, FDP-Promi Markwort und SPD-Spitzenkandidatin Kohnen auf dem Podium
Am 14. Oktober wählen die Bayern einen neuen Landtag. Mit Spannung wird daher eine hochkarätig besetzte Podiumsdiskussion in Taufkirchen erwartet. Merkur.de überträgt …
Ab 19.30 Uhr live: CSU-Ministerin Schreyer, FDP-Promi Markwort und SPD-Spitzenkandidatin Kohnen auf dem Podium
Neue Uni-Wohnkaserne könnte Vorbild für ganze Bundeswehr sein
In der Bundeswehr-Uni in Neubiberg wurden fünf neue Wohnkasernen eingeweiht. Sie könnten Vorbild für das Heer in ganz Deutschland sein.
Neue Uni-Wohnkaserne könnte Vorbild für ganze Bundeswehr sein
Überholmanöver mit Folgen: Radlerin verletzt sich bei Sturz
Bei einem Sturz von ihrem Rad an der B11 zwischen Schäftlarn und Baierbrunn hat sich eine 28-Jährige aus Wolfratshausen Prellungen und Schürfwunden an den Beinen …
Überholmanöver mit Folgen: Radlerin verletzt sich bei Sturz

Kommentare