Diebe hinterlassen Chaos

Einfamilienhaus aufgebrochen

Unterhaching -  In ein Einfamilienhaus in der Pestalozzistraße in Unterhaching ist am Samstagabend eingebrochen worden. 

Laut Polizei gelangten die Täter über den Garten an die rückwärtige Terrassentür und hebelten sie auf. Sie durchwühlten alle Räume und hinterließen dabei ein riesiges Chaos. Deshalb war es bei Anzeigenaufnahme auch noch nicht genau sicher, was gestohlen wurde. Die Polizei bittet um Zeugen-Hinweise unter Tel. (089)615620.

pk

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kampf um Zebu-Rinder endgültig verloren
Christine Scherr wird ihre Zebu-Rinder nicht wiedersehen. Sie hat den Kampf um 150 Tiere endgültig verloren, die Behörde hat sie bereits verkauft.
Kampf um Zebu-Rinder endgültig verloren
Protest gegen Gewerbegebiet: Anwohner scheitern endgültig
Der juristische Streit zwischen der Gemeinde Höhenkirchen-Siegertsbrunn und Anwohnern der „Siedlung am Hart“ um das Gewerbegebiet Siegertsbrunn Nord ist wohl endgültig …
Protest gegen Gewerbegebiet: Anwohner scheitern endgültig
Unterschleißheims Bahnhöfe werden barrierefrei
Ab 1. Februar werden beide Bahnhöfe barrierefrei ausgebaut.Nun gab‘s Infos zum Ablauf für die Bürger.  Rollstuhlfahrer freuen sich auf April 2019: Dann können sie …
Unterschleißheims Bahnhöfe werden barrierefrei
BMW-„Geisterbusse“ sorgen für Unmut bei Anwohnern in Unterschleißheim
BMW erforscht in Unterschleißheim das autonome Fahren. Und bringt seine Mitarbeiter per Bus in die Büros im Business Campus. Das sorgt für Ärger.
BMW-„Geisterbusse“ sorgen für Unmut bei Anwohnern in Unterschleißheim

Kommentare