Bei einem Einbruch in den Expert Technomarkt in Unterhaching haben Einbrecher elektronische Geräte im Wert von mehreren Zehntausend Euro erbeutet.
+
Bei einem Einbruch in den Expert Technomarkt in Unterhaching haben Einbrecher elektronische Geräte im Wert von mehreren Zehntausend Euro erbeutet.

Hoher Sach- und Beuteschaden

Einbrecher erbeuten Smartphones und Tablets im Wert von mehreren Zehntausend Euro

Bei einem Einbruch in den Expert Technomarkt am Grünwalder Weg in Unterhaching haben Unbekannte  elektronische Geräte im Wert von mehreren Zehntausend Euro erbeutet.

Unterhaching - Der Einbruch, an dem wohl mehrere Personen beteiligt waren, ereignete sich, wie die Polizei erst jetzt mitteilt, bereits am Samstag, 13.6., am frühen Morgen zwischen 2 und 3.10 Uhr. Stunden später stellte ein Mitarbeiter des Geschäftes die Tat fest. Nach Polizeiangaben hatten es die Täter in erster Linie auf Smartphones, Laptops und Tablets abgesehen. Neben dem Beuteschaden entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 10 000 Euro.

Die Polizei führte vor Ort eine umfangreiche Spurensicherung durch. Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Kommissariat 52 des Polizeipräsidiums München unter Tel. 089/2910-0 oder mit jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

Lesen Sie auch: Rauch mit Reizstoff zieht in Stellung - 15 Soldaten auf Übungsplatz der Bundeswehr in Garching-Hochbrück verletzt

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Keine Kurse, keine Honorare, keine Gebühren
Seit Monaten bietet die Volkshochschule (VHS) Unterhaching keine Integrationskurse mehr an. Der Einrichtung fehlen Räume. Die müssen wegen der Pandemie vom Bundesamt für …
Keine Kurse, keine Honorare, keine Gebühren
Mehrere Lkws brennen aus - Großeinsatz im Unterschleißheimer Gewerbegebiet 
Vier Lastwagen brannten in Unterschleißheim. 88 Einsatzkräfte löschten mehrere Stunden das Feuer in der Ohmstraße. 
Mehrere Lkws brennen aus - Großeinsatz im Unterschleißheimer Gewerbegebiet 
Sanierung der Alten Apotheke beginnt Anfang 2021
Gute Nachricht für die Vereine: Mit der Sanierung der Alten Apotheke an der Bahnhofstraße in Höhenkirchen-Siegertsbrunn soll Anfang 2021 Jahres begonnen werden.
Sanierung der Alten Apotheke beginnt Anfang 2021
Glasfaser-Ausbau für Badersfeld zum Nulltarif?
Der Ortsteils Badersfeld ist der letzte weiße „Highspeed“-Fleck in Oberschleißheim. Nun schiebt die Gemeinde den Breitbandausbau an. Der könnte günstig werden, aber auch …
Glasfaser-Ausbau für Badersfeld zum Nulltarif?

Kommentare