+
Eine verstörende Situation erlebten am Dienstagmorgen eine Mutter und ihre vierjährige Tochter im Unterhachinger Landschaftspark. 

Polizei eingeschaltet

Im Unterhachinger Landschaftspark: Exhibitionist onaniert vor vierjährigem Kind

Eine verstörende Situation erlebten am Dienstagmorgen eine Mutter und ihre vierjährige Tochter im Unterhachinger Landschaftspark. 

Unterhaching - Laut Polizei lief die 36-jährige Frau aus dem Landkreis München mit ihrer vierjährigen Tochter gegen 10 Uhr durch den Landschaftspark in Unterhaching. Am Rand des Parks fiel der Mutter ein Mann auf, der unverkennbar onanierte. Als der Mann die Blicke der Frau bemerkte, verbarg er sein Glied wieder und lief auf sie zu. Mutter und Tochter entfernten sich schnellen Schrittes aus dem Landschaftspark zu einem nahe gelegenen Supermarkt. Erst einige Stunden nach der Tat ging die 36-Jährige zur örtlich zuständigen Polizeiinspektion in Unterhaching, um Anzeige zu erstatten. 

Kind hat Tatgeschehen gesehen

Ob die vierjährige Tochter das Geschlechtsorgan des Mannes ebenfalls gesehen hatte, ist unklar. Da sie jedoch direkt neben ihrer Mutter war, wird angenommen, dass sie das Tatgeschehen zumindest ansatzweise erfasst hat. Aufgrund des jungen Alters ist das Kind nicht vernehmungsfähig. 

Täterbeschreibung

Die Mutter kann den Mann wie folgt beschreiben: Männlich, 60 Jahre alt, 160 cm groß, schlank; abgetragene, ungepflegte Kleidung, sehr enge dunkle Hosen, vergleichbar Leggins, blaue Jeansjacke Zeugenaufruf: Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium München, Kommissariat 15, Tel. 089/29100, oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

mm

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Heftiger Unfall auf A94: Frau kracht in Mittelleitplanke und kollidiert frontal mit PKW - dann wird sie zur Geisterfahrerin
Eine Frau verlor am Sonntag auf der A94 die Kontrolle über ihren Wagen, krachte in die Mittelleitplanke und kollidierte frontal mit einem PKW. Dann fuhr sie als …
Heftiger Unfall auf A94: Frau kracht in Mittelleitplanke und kollidiert frontal mit PKW - dann wird sie zur Geisterfahrerin
Kirchheimer Start-up entwickelt Smartphone-Blitzer
Ein Kirchheimer Start-up hat einen Smartphone-Blitzer entwickelt. Über Kameras können so Autofahrer entlarvt werden, die während der Fahrt am Handy tippen. Doch es gibt …
Kirchheimer Start-up entwickelt Smartphone-Blitzer
Rennradfahrer stürzt und knallt in BMW
Eine Fahrt mit dem Rennrad endete für einen Münchner am Sonntagnachmittag unschön. Er krachte in einen BMW.
Rennradfahrer stürzt und knallt in BMW
Brunnthaler Gemeinderat: Ärger um Ausweich-Rennstrecke
Viele Reisende umfahren den Stau auf der Salzburger Autobahn gern auf  Ausweichrouten. Der Gemeinderat Brunnthal fordert, diese Strecken sicherer zu machen. 
Brunnthaler Gemeinderat: Ärger um Ausweich-Rennstrecke

Kommentare