Polizei sucht Zeugen

Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt: Autofahrer flüchtet

Unterhaching - Ein bislang unbekannter Mercedes-Fahrer hat am Mittwoch auf der Kreisstraße M22 in Unterhaching einen Motorradfahrer gerammt und ist dann geflüchtet. Der 50-Jährige auf dem Motorrad wurde dabei schwer verletzt. 

Laut Polizei kam der Autofahrer gegen 17.20 Uhr aus einem Feldweg heraus und bog auf die M 22 Richtung Ottobrunn ein. Dabei nahm er dem Motorradfahrer die Vorfahrt. Der 50-Jährige legte eine Vollbremsung ein, stürzte auf die rechte Seite und schlitterte über die Fahrbahn. Sein Motorrad stieß dabei noch gegen das rechte Heck des Mercedes, wodurch dieses leicht eingedrückt sein könnte. Der Autofahrer hielt daraufhin kurz an, setzte dann aber seine Fahrt fort, ohne sich um den Verletzten zu kümmern. Der Motorradfahrer erlitt schwere Verletzungen und kam mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus. Zur Unfallaufnahme wurde der Verkehr wechselseitig an der Unfallstelle vorbeigeleitet. 

Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise zu dem flüchtigen Fahrer geben können oder den Unfall beobachtet haben: Tel. 089/6216- 3322. 

mm

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Gereizte Debatte um den Gockl-Neubau
Noch immer ringt der Unterföhringer Gemeinderat um die weitere Entwicklung des ehemaligen Gasthauses Gockl in der Unterföhringer Ortsmitte. Seit 2011 ist das leer …
Gereizte Debatte um den Gockl-Neubau
Junge Helden gesucht
Die Feuerwehren Brunnthal und Hofolding bemühen sich mit einer aufwändigen Plakat-Serie und zwei Aktionstagen um Nachwuchs.
Junge Helden gesucht
„Das Fliegen hat mich geerdet“
Ein Banker und ein Schreinermeister eröffnen eine Gleitflugschule – bei der Suche nach dem Standort landen sie in Sauerlach.
„Das Fliegen hat mich geerdet“
Mehr Kohle für die Jagd nach dem Feuerteufel
Auch wenn der Feuerteufel seit rund einer Woche nicht mehr zugeschlagen hat: Die Polizei sucht fieberhaft nach dem Unbekannten, der seit Anfang April ein Dutzend Wald- …
Mehr Kohle für die Jagd nach dem Feuerteufel

Kommentare