1 von 6
Feuerwehr - Gefahrgutunfall
2 von 6
Ein Unfall auf der Ottobrunner Straße in Unterhaching ist am Freitagvormittag glimpflich ausgegangen.
Feuerwehr - Gefahrgutunfall
3 von 6
Ein Unfall auf der Ottobrunner Straße in Unterhaching ist am Freitagvormittag glimpflich ausgegangen.
Feuerwehr - Gefahrgutunfall
4 von 6
Ein Unfall auf der Ottobrunner Straße in Unterhaching ist am Freitagvormittag glimpflich ausgegangen.
Feuerwehr - Gefahrgutunfall
5 von 6
Ein Unfall auf der Ottobrunner Straße in Unterhaching ist am Freitagvormittag glimpflich ausgegangen.
Feuerwehr - Gefahrgutunfall
6 von 6
Ein Unfall auf der Ottobrunner Straße in Unterhaching ist am Freitagvormittag glimpflich ausgegangen.

Unfall auf der Ottobrunner Straße in Unterhaching

Kollision mit viel PS

Viel Schrott, viele Einsatzkräfte, ein hoher Sachschaden – verletzt wurde aber niemand. Ein Unfall auf der Ottobrunner Straße in Unterhaching bei dem zwei hochmotorige Fahrzeuge um 10.45 Uhr im Kreuzungsbereich mit dem Kirchlandweg kollidierten, ist heute Vormittag glimpflich ausgegangen.

Unterhaching Ein 26-jähriger Neubiberger, der von der Autobahn kommend in seinem BMW Z4 nach Unterhaching fuhr, wollte nach links in den Kirchlandweg in Richtung Aldi-Filale abbiegen. Dabei übersah er laut Polizei den entgegenkommenden Mercedes, den ein 55-jähriger Ottobrunner lenkte. Die Fahrer erlitten laut Polizei keine Verletzungen. Die Autos wurden aber stark demoliert und mussten abgeschleppt werden. Den Schaden schätzt die Polizei auf 12 000 Euro. Die Feuerwehr Unterhaching war mit drei Fahrzeugen im Einsatz, sperrte die Ottobrunner Straße ab und nahm auslaufendes Öl auf.  mm

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Ismaning
So fesch wird das Gymnasium Ismaning
Das Gymnasium Ismaning am Seidl-Kreuz-Weg ist bereit für den zweiten Start. Nach der halben Premiere 2017 geht dieses Jahr im September fast die komplette Schule in …
So fesch wird das Gymnasium Ismaning
Zehn Jahre Kandl-Gaudi: Hier gibt‘s die Fotos vom Festzumzug 
Für die Mitglieder des Burschenvereins Hohenschäftlarn geht ein arbeitsreiches, aber schönes Wochenende zu Ende: Freitags lud der Verein zur Kandl-Gaudi, Samstag …
Zehn Jahre Kandl-Gaudi: Hier gibt‘s die Fotos vom Festzumzug 
Grasbrunn
Feld fängt Feuer - Bauern helfen mit Odelfässern beim Löschen
Ein Acker beim Gut Keferloh hat Feuer gefangen: Die Feuerwehr bekommt Hilfe von Bauern. Die rücken mit Odelfässern an.
Feld fängt Feuer - Bauern helfen mit Odelfässern beim Löschen
Ismaning
Sautrog-Rennen: Steinkohl-Brüder nicht zu schlagen
An den Steinkohl-Brüdern kam keiner vorbei: Der eine gewann das Zeit-, der andere das Massenstart-Rennen beim Gaudiwettkampf. Doch ein Wermutstropfen gibt‘s. 
Sautrog-Rennen: Steinkohl-Brüder nicht zu schlagen