+
Erfolgreichster Werfer des TSV Unterhaching ist mit sieben Toren Thomas Schibschid (l.), doch auch er kann die 26:29-Niederlage im Derby gegen den SV Anzing nicht verhindern.

Handball-Bayernliga

Papa Müller triumphiert im Familienderby

Unterhaching - Bittere Derbypleite für die Bayernliga-Handballer des TSV Unterhaching: Gegen den SV Anzing setzte es vor 500 Zuschauern eine 26:29 (16:15) Niederlage.

Vieles am Scheitern der heimischen Grünhemden im Trainer-Duell von Sohn Marco (Haching) und Vater Hubert Müller (Anzing) war aus Sicht des TSV selbst gemacht. In wichtigen Phasen der Partie ließen die heimischen Akteure zu viele erstklassige Chancen vom Kreis und aus Tempogegenstößen liegen. 

Durch die Niederlage im Derby muss sich der TSV mit 13:15 Punkten tabellarisch wieder nach unten orientieren. Anzing grüßt mit 16:12 Zählern aus dem gesicherten Mittelfeld des Tableaus.

„Die schlechte Chancenverwertung und ein überragender Gäste-Keeper haben uns heute die Partie versaut“, resümierte TSV-Coach Marco Müller. Anzing-Trainer Hubert Müller lobte vor allem die „starke Deckung“ sowie seinen überragenden Schlussmann.

Harald Hettich

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Protest gegen Gewerbegebiet: Anwohner scheitern endgültig
Der juristische Streit zwischen der Gemeinde Höhenkirchen-Siegertsbrunn und Anwohnern der „Siedlung am Hart“ um das Gewerbegebiet Siegertsbrunn Nord ist wohl endgültig …
Protest gegen Gewerbegebiet: Anwohner scheitern endgültig
Unterschleißheims Bahnhöfe werden barrierefrei
Ab 1. Februar werden beide Bahnhöfe barrierefrei ausgebaut.Nun gab‘s Infos zum Ablauf für die Bürger.  Rollstuhlfahrer freuen sich auf April 2019: Dann können sie …
Unterschleißheims Bahnhöfe werden barrierefrei
BMW-„Geisterbusse“ sorgen für Unmut bei Anwohnern in Unterschleißheim
BMW erforscht in Unterschleißheim das autonome Fahren. Und bringt seine Mitarbeiter per Bus in die Büros im Business Campus. Das sorgt für Ärger.
BMW-„Geisterbusse“ sorgen für Unmut bei Anwohnern in Unterschleißheim
„Musste mich einfach bewerben“: Mädchen aus Unterhaching bei GNTM dabei
Die neue Staffel von Germany‘s Next Topmodel mit Heidi Klum startet am 8. Februar auf ProSieben. Auch ein Mädchen aus Unterhaching ist mit dabei.
„Musste mich einfach bewerben“: Mädchen aus Unterhaching bei GNTM dabei

Kommentare