1. Startseite
  2. Lokales
  3. München Landkreis
  4. Unterschleißheim

Auto brennt aus auf der A92 bei Unterschleißheim

Erstellt:

Von: Günter Hiel

Kommentare

Die Feuerwehr vor dem ausgebrannten Wagen auf der A92 bei Unterschleißheim
Die Feuerwehr vor dem ausgebrannten Wagen. © Feuerwehr Unterschleißheim

Auf der A92 bei Unterschleißheim hat am Montagnachmittag ein Pkw Feuer gefangen.

Unterschleißheim - Am Montag um 15.43 Uhr ist die Freiwillige Feuerwehr Unterschleißheim auf die A92 Fahrtrichtung München zu einem brennenden PKW alarmiert worden. An der Einsatzstelle angekommen, wurden Nachlöscharbeiten eingeleitet. Denn die Flammen im Motorraum waren schon mit einem Pulverlöscher erstickt und so eine Brandausdehnung verhindert worden, meldet die Feuerwehr.

Gras unter dem Wagen fängt Feuer

Die Einsatzkräfte richteten gemeinsam mit der Polizei eine Verkehrsabsicherung ein. Aufgrund der Trockenheit wurde das am Fahrbandrand stehende Fahrzeug versetzt, um das unter dem Wagen in Brand geratene Gras abzulöschen. Die Feuerwehr Unterschleißheim war mit 20 Kräften rund eine Stunde im Einsatz. Es kam zu leichten Verkehrsbehinderungen im einsetzenden Berufsverkehr.

Auch interessant

Kommentare