Bauarbeiten

Behinderungen am Münchner Ring in Unterschleißheim

Unterschleißheim - Im Kreuzungsbereich Münchner Ring/Im Klosterfeld in Unterschleißheim kommt es ab Montag, 28. November, zu Behinderungen. 

In diesem Bereich wird nach der Verlegung von Erdwärmeleitungen für die Geothermie neu asphaltiert, meldet die Stadtverwaltung. Bis voraussichtlich Freitag, 2. Dezember, wird der Münchner Ring nur halbseitig befahrbar sein; eine Baustellenampel regelt den Verkehr. 

Die Straße „Im Klosterfeld“ wird von der Kreuzung bis zur Pegasusstraße gesperrt. In Richtung Georg-Elser-Straße bleibt die Straße „Im Klosterfeld“ halbseitig befahrbar. Der Bus der Linie 215 kann die Haltestelle „Unterschleißheim West“ nicht bedienen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Rückholaktion „ZruckMitDaBixn“
Unterhaching - Seit 30 Jahren ist auf Teneriffa ein Löschfahrzeug der Feuerwehr Unterhaching im Einsatz - die startet jetzt die Rückholaktion „ZruckMitDaBixn“.
Rückholaktion „ZruckMitDaBixn“
Spendenrekord bei Christbaumsammelaktion
Oberhaching - So viel Spendengeld wie noch nie zuvor hat die Wählergemeinschaft Oberhaching heuer bei ihrer Christbaumsammelaktion erhalten. Nämlich 4500 Euro.
Spendenrekord bei Christbaumsammelaktion
Bankensterben in der Mediengemeinde Unterföhring
Unterföhring – Als vor anderthalb Jahren die Hypovereinsbank an der Bahnhofstraße ihre Filiale schloss, verkündete die Commerzbank gegenüber auf einem Schild sinngemäß: …
Bankensterben in der Mediengemeinde Unterföhring
Kampagne gegen Nachwuchsmangel
Brunnthal - Die Feuerwehr Brunnthal klagt über Nachwuchsmangel. Mit einer Kampagne, gemeinsam mit den Kollegen aus Hofolding, soll sich das nun ändern.
Kampagne gegen Nachwuchsmangel

Kommentare