Ins ehemalige Microsoft-Gebäude

BMW-Ableger Alphabet und Nokia ziehen nach Unterschleißheim

  • schließen

Unterschleißheim – Der finnische Technologiekonzern Nokia und der Fuhrparkmanager Alphabet, eine Tochterfirma von BMW, gründen in Unterschleißheim einen Firmensitz. Sie ziehen in den ehemaligen Gebäudekomplex von Microsoft, nur wenige Wochen nachdem der Software-Riese seinen Standort an der Konrad-Zuse-Straße aufgegeben hat und nach München gezogen ist.

Bürgermeister Christoph Böck freut sich, „dass gleich zwei namhafte internationale Firmen Unterschleißheim als Standort gewählt haben“.

Nokia wird rund 5200 Quadratmeter belegen, Alphabet 12 000 Quadratmeter, meldet die Stadt Unterschleißheim. Dazu kommt ein weiterer Mieter aus der Automobilbranche mit knapp 1000 Quadratmetern. Der Eigentümer des Bürohauses, die Versicherungskammer Bayern (VKB), befinde sich auch bereits in Verhandlungen mit weiteren Interessenten, um auch den Rest der insgesamt gut 39 000 Quadratmeter großen freien Büroflächen zu vermieten.

"Microcity" mit Campus-Charakter

Um den Komplex attraktiver zu gestalten, wird das Konzept für eine sogenannte „Microcity“ realisiert. Diese Pläne beinhalten einen Campus-ähnlichen Aufbau des Geländes mit Versorgungs- und Dienstleistungseinrichtungen des täglichen Lebens wie Kindertagesstätte, Fitnessstudio und Supermärkten.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Der Zauber von Winnetou verfliegt
Dutzende seiner abenteuerlichen Reiseerzählungen wurden verfilmt und vertont, die Romane weltweit millionenfach verkauft und gelesen: Karl May ist einer der …
Der Zauber von Winnetou verfliegt
S1-Sperrung zwischen Feldmoching und Freising erst 2018
Viel Aufregung löste die Ankündigung von Bürgermeister Christian Kuchlbauer (FW) aus, der im Gemeinderat eine Sperrung der S1-Strecke zwischen Feldmoching und Freising …
S1-Sperrung zwischen Feldmoching und Freising erst 2018
„Sie verlieren ihre kurzen Dienstwege“
Bauvorhaben über Bauvorhaben sind in Unterföhring geplant. Die Kommune überlegt nun, deswegen eine Baugenossenschaft zu gründen. Eine Studie spricht klar gegen das …
„Sie verlieren ihre kurzen Dienstwege“
Verkehrsrowdy zahlt endlich Bußgelder
Die Bundespolizei hat am Flughafen einen Unterschleißheimer festgenommen, gegen den vier Haftbefehle vorlagen. Der 23-jährige Türke kam gerade von einer Reise aus …
Verkehrsrowdy zahlt endlich Bußgelder

Kommentare