+
Haben Schmäh und Schneid: Klaus Eberhartinger und Thomas Spitzer treten mit ihrer „Ersten Allgemeinen Verunsicherung“ am Sonntag vor dem EM-Finale auf, im Ballhaus-Forum Unterschleißheim.

Doppelpack im Ballhaus-Forum

EAV-Konzert geht nahtlos in EM-Finale-Gucken über

Unterschleißheim – Das Endspiel der Fußball-Europameisterschaft erleben und vorher live von der österreichischen Kult-Band „Erste Allgemeinde Verunsicherung“ (EAV) aufs Finale eingestimmt werden – das bietet das Forum Unterschleißheim am Sonntag, 10. Juli, im Ballhaus-Forum an der Anna-Wimschneider-Straße. Österreich ist ja leider schon ausgeschieden – aber für Deutschland sieht es noch gut aus.

Die EAV meldet sich aus ihrer einjährigen Konzertpause zurück und startet wieder voll durch. Im BallhausForum Unterschleißheim präsentiert die Band am Sonntag, 10. Juli, ihre neue Liveshow „Werwolf-Tour-Monsterball ist überall“.

Alle Fußball-Fans können im Anschluss an das Konzert beim Finale der Fußball EM mitfiebern. Ab 20.45 Uhr gibt’s kostenloses Public Viewing. Das perfekte Kombi-Paket für Unterhaltung pur – Stimmung und Spannung garantiert. Das Konzert beginnt um 18.45 Uhr, die Karten kosten 40 beziehungsweise 34 Euro. 

Karten gibt es im Ticket Shop Unterschleißheim, Rathausplatz 1, unter Tel. 089/31 00 92 00; E-Mail tickets.forum@ush.bayern.de, sowie an allen München Ticket-Vorverkaufsstellen.  

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Straßen-Ausbau im Münchner Osten kostet 8,3 Milliarden Euro
Der Verkehrskollaps droht. Die A94 und die A99 werden ausgebaut. Ein Überblick über die Konzepte bis zum Jahr 2030.
Straßen-Ausbau im Münchner Osten kostet 8,3 Milliarden Euro
Gemeinderat entscheidet: „Am Fidsche“ darf nicht bleiben
Der kleine Weg zur Wasserwacht am Heimstettner See darf nun doch nicht „Am Fidsche“ heißen. Warum, das ist eine Geschichte über falsche Kompetenzen.
Gemeinderat entscheidet: „Am Fidsche“ darf nicht bleiben
Schneespuren als Beweis für Alkoholfahrt
Da hat sich eine Betrunkene selbst in die Bredouille gebracht: Mit ihrem Auto fuhr sie ausgerechnet zur Polizei, um sich zu beschweren.
Schneespuren als Beweis für Alkoholfahrt
Verkehrschaos auf der A9 nach Schneesturm
Nach Schneesturm und Blitzeis folgte das Verkehrschaos: Nachdem ein Sattelzug auf der glatten Fahrbahn auf der A9 bei Garching verunglückte, kam es auf der Autobahn für …
Verkehrschaos auf der A9 nach Schneesturm

Kommentare