+
Haben Schmäh und Schneid: Klaus Eberhartinger und Thomas Spitzer treten mit ihrer „Ersten Allgemeinen Verunsicherung“ am Sonntag vor dem EM-Finale auf, im Ballhaus-Forum Unterschleißheim.

Doppelpack im Ballhaus-Forum

EAV-Konzert geht nahtlos in EM-Finale-Gucken über

Unterschleißheim – Das Endspiel der Fußball-Europameisterschaft erleben und vorher live von der österreichischen Kult-Band „Erste Allgemeinde Verunsicherung“ (EAV) aufs Finale eingestimmt werden – das bietet das Forum Unterschleißheim am Sonntag, 10. Juli, im Ballhaus-Forum an der Anna-Wimschneider-Straße. Österreich ist ja leider schon ausgeschieden – aber für Deutschland sieht es noch gut aus.

Die EAV meldet sich aus ihrer einjährigen Konzertpause zurück und startet wieder voll durch. Im BallhausForum Unterschleißheim präsentiert die Band am Sonntag, 10. Juli, ihre neue Liveshow „Werwolf-Tour-Monsterball ist überall“.

Alle Fußball-Fans können im Anschluss an das Konzert beim Finale der Fußball EM mitfiebern. Ab 20.45 Uhr gibt’s kostenloses Public Viewing. Das perfekte Kombi-Paket für Unterhaltung pur – Stimmung und Spannung garantiert. Das Konzert beginnt um 18.45 Uhr, die Karten kosten 40 beziehungsweise 34 Euro. 

Karten gibt es im Ticket Shop Unterschleißheim, Rathausplatz 1, unter Tel. 089/31 00 92 00; E-Mail tickets.forum@ush.bayern.de, sowie an allen München Ticket-Vorverkaufsstellen.  

Mehr zum Thema

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Grüne wollen Ortsmitte-Planung mit Bürgerbegehren kippen
Kirchheim – Im Juli 2017 will Bürgermeister Maximilian Böltl (CSU) mit einem Bürgerentscheid sein Konzept der neuen Ortsmitte von den Kirchheimern absegnen lassen. Die …
Grüne wollen Ortsmitte-Planung mit Bürgerbegehren kippen
Am Garchinger See: Stadtrat Kick aus dem Eis gerettet
Garching -  50 Meter vom Ufer entfernt ist Stadtrat Manfred Kick durch die Eisdecke des Garchinger Sees gebrochen. Zum Glück steckte er in einem Trockentauchanzug, und …
Am Garchinger See: Stadtrat Kick aus dem Eis gerettet
„Hier bin ich absolut am richtigen Fleck“
Neubiberg - Fast vier Jahrzehnte hat Thomas Hartmann im Sattel gegessen, jetzt trägt er Uniform statt Radlkluft: Der 56-Jährige hat seine Radsport-Laufbahn beendet und …
„Hier bin ich absolut am richtigen Fleck“
Den neuen Prinzenpaaren liegt der Fasching in den Genen
Unterschleißheim - Eines ist sicher: Die beiden Prinzenpaare des Unterschleißheim-Lohhofer Faschingsclubs Weiß-Blau kennen sich aus mit Fasching. 
Den neuen Prinzenpaaren liegt der Fasching in den Genen

Kommentare