Aus dem Polizeibericht

Einbruch bei Optiker in der Bezirksstraße

Unterschleißheim - Brillengestelle und Bargeld haben unbekannte Täter bei einem Einbruch in ein Optikergeschäft an der Unterschleißheimer Bezirksstraße erbeutet.

Im Zeitraum von Freitag, 2. Dezember, 18 Uhr bis Samstag, 3. Dezember, 8.45 Uhr hebelten die Einbrecher die Türe auf. Bei ihrem Beutezug entwendeten sie zahlreiche Brillen von den Verkaufsständern, nur die Etuis ließen sie zurück. Auch eine Schublade im Kassenbereich brachen sie auf und stahlen Bargeld in unbekannter Höhe. Anschließend flüchteten die Einbrecher vom Tatort. 

Die Polizei sucht nun Zeugen. Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, wenden sich bitte an das Polizeipräsidium München, Tel. 089/29 100 oder an jede andere Polizeidienststelle.

mm

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kraftwerk bekommt doch Filter
Das ist mal ein Protest mit schneller Wirkung.
Kraftwerk bekommt doch Filter
Verkehr macht Schäftlarner rasend
Raser, rücksichtslose Fahrer und komplizierte Wege: Die Schäftlarner sind genervt vom Verkehr. Doch mit Verbesserungen können sie kaum rechnen.
Verkehr macht Schäftlarner rasend
Feuerteufel: 13 Brände gehen wohl auf sein Konto
Acht Feuer in zehn Tagen, weitere folgten: Massiven Schaden hatte in Feuerteufel im Frühsommer im Landkreis München angerichtet. Und er ist noch immer auf freiem Fuß.
Feuerteufel: 13 Brände gehen wohl auf sein Konto
Gesamter Personalrat tritt zurück
Paukenschlag: Der gesamte Personalrat der Gemeindeverwaltung in Pullach ist zurückgetreten. Zu den Gründen äußert sich niemand. Doch sie liegen auf der Hand.
Gesamter Personalrat tritt zurück

Kommentare