Foto: Feuerwehr Unterschleißheim

Unfall am Hollerner Weg in Lohhof

Frau fährt gegen Baum

Lohhof - Bei einem Unfall auf dem Hollerner Weg in Lohhof ist heute eine Frau mittelschwer verletzt worden. Einsatzkräfte der Feuerwehr mussten sie aus dem deformierten Unfallwagen befreien,

Ein Rettungshubschrauber flog die Patientin anschließend mit Verletzungen im Bereich des Beckens und der Wirbelsäule in eine Klinik. Aus unbekannter Ursache war die ältere Dame von der Fahrbahn abgekommen und mit ihrem BMW gegen einen Baum geprallt, teilt die Feuerwehr mit. Der Unfall ereignete sich gegen 14.45 Uhr, im Bereich einer Kurve, hinter der der parallel zur B13 verlaufende Hollerner Weg in Richtung Eching abzweigt. 

Die Feuerwehr Unterschleißheim trennte das Dach des BMW ab, erst dann konnten die First Responder die Fahrerin, die durch den Aufprall in den Fußraum ihres Wagens gerutscht war, aus dem Wrack befreien und sie liegend transportieren.

 Der Rettungshubschrauber Christoph 1 landete auf einem benachbarten Feld. Damit das Team zur Unfallstelle gelangen konnte, mussten zunächst die Einsatzkräfte der Feuerwehren Unterschleißheim und Riedmoos eine Schneise durch eine drei Meter breite Hecke schneiden. mm

Auch interessant

<center>Bayerischer Bikini "Bavaleo"</center>

Bayerischer Bikini "Bavaleo"

Bayerischer Bikini "Bavaleo"
<center>Magnet mit Kuhflecken</center>

Magnet mit Kuhflecken

Magnet mit Kuhflecken
<center>Was koch´ ich heute? Die Lieblingsrezepte der Bayern</center>

Was koch´ ich heute? Die Lieblingsrezepte der Bayern

Was koch´ ich heute? Die Lieblingsrezepte der Bayern
<center>Brotzeit-Brettl "Spatzl"</center>

Brotzeit-Brettl "Spatzl"

Brotzeit-Brettl "Spatzl"

Meistgelesene Artikel

Totgeprügelter Jordan (25) – so trauern seine Eltern
Er wurde niedergeschlagen und sterbend zurückgelassen - noch immer macht der Tod von Koch-Azubi Jordan N. (25) fassungslos. Die Eltern haben ihr einziges Kind inzwischen …
Totgeprügelter Jordan (25) – so trauern seine Eltern
100 Bewerber für sieben Bauparzellen
Noch sind die Wohnungen nicht fertig und die Bauparzellen nicht öffentlich ausgeschrieben. Doch jetzt schon melden sich bei Bürgermeister Maximilian Böltl (CSU) fast …
100 Bewerber für sieben Bauparzellen
Pferdeakademie sucht neue Bleibe für Tiere
Auf dem Erlebniscampus in Höhenkirchen-Siegertsbrunn können Menschen mit und ohne Handicap gemeinsam unbeschwerte Stunden in der Natur verbringen. Doch die Zukunft des …
Pferdeakademie sucht neue Bleibe für Tiere
Imam unter Generalverdacht
Ein Eigentümer an der Hildegardstraße kritisiert in der Bürgerversammlung, dass die Stadt eine Wohnung an den türkischen Imam von Ditib vermietet. 
Imam unter Generalverdacht

Kommentare