+
Füllstation: Mehr als 750000 Flaschen sollen hier ab dem kommenden Jahr mit Gas befüllt werden. Auch ein Hochregallager ist geplant.

An der Carl-von-Linde-Straße

"Linde Group" erweitert Gasfüllwerk

Unterschleißheim - Die „Linde Group“ in Unterschleißheim vergrößert sich. Das Füllwerk für Industrie- und Medizinalgase in der Carl-von-Linde-Straße 25 wird ausgebaut und modernisiert.

 Unter anderem ein vollautomatischen Hochregallagers geplant. Rund 20 Millionen Euro nimmt „Linde“ für das gesamte Projekt in die Hand. Die Arbeiten sollen bis Mitte kommenden Jahres abgeschlossen sein, teilt das Unternehmen mit. Spatenstich ist am Freitag, 10. Juni. Mit dem geplanten Um- und Ausbau will „Linde“ nach eigenen Angaben das größte Füllwerk der „Linde Group“ in Deutschland werden. Die technischen Neuerungen, die in Unterschleißheim genutzt werden, sollen einmal Vorbildfunktion haben für die anderen Füllwerke des Konzerns in der ganzen Welt. In Unterschleißheim sind derzeit 39 Mitarbeiter beschäftigt, zusätzliche Arbeitsplätze sind nicht geplant. Die Mitarbeiter füllen Gase für den Süden Deutschlands ab, sowie für Auslandsgesellschaften des Konzerns. Die Produktion wird auch während der Bauarbeiten aufrecht erhalten. Die Modernisierung betrifft sowohl die Füllanlagen für die Gase als auch die Automatisierung des Paletten-Transports auf dem Werksgelände, teilt „Linde“ mit. Pro Jahr sollen ab dem kommenden Jahr mehr als 750 000 Flaschen gefüllt und rund 1,2 Millionen Flaschen genutzt werden. Mit dem Ausbau will der Konzern die Bedeutung des Unterschleißheimer Standortes als „Drehscheibe im Zentrum Europas“ unterstreichen. Neben den Industrie- und Medizinalgasen werden Wasserstoff, Helium und Elektronikgase abgefüllt. Zudem betreibt „Linde“ am Standort unter anderem ein Spezialgaswerk und eine Wasserstofftankstelle. Nach eigenen Angaben hat de Konzern im Geschäftsjahr 2015 eine Umsatz von 17,94 Milliarden Euro erzielt, und beschäftigt rund 65 000 Mitarbeiter in mehr als 100 Ländern.

Auch interessant

<center>Bayerischer Bikini "Bavaleo"</center>

Bayerischer Bikini "Bavaleo"

Bayerischer Bikini "Bavaleo"
<center>Fransen-Jaquardtuch Tanzende Tiere (grau)</center>

Fransen-Jaquardtuch Tanzende Tiere (grau)

Fransen-Jaquardtuch Tanzende Tiere (grau)
<center>Sissis Sünd - Apfelstrudelgewürz 100g BIO</center>

Sissis Sünd - Apfelstrudelgewürz 100g BIO

Sissis Sünd - Apfelstrudelgewürz 100g BIO
<center>Resi - Brathendlgewürz 90g BIO</center>

Resi - Brathendlgewürz 90g BIO

Resi - Brathendlgewürz 90g BIO

Meistgelesene Artikel

Pferdeakademie sucht neue Bleibe für Tiere
Auf dem Erlebniscampus in Höhenkirchen-Siegertsbrunn können Menschen mit und ohne Handicap gemeinsam unbeschwerte Stunden in der Natur verbringen. Doch die Zukunft des …
Pferdeakademie sucht neue Bleibe für Tiere
Imam unter Generalverdacht
Ein Eigentümer an der Hildegardstraße kritisiert in der Bürgerversammlung, dass die Stadt eine Wohnung an den türkischen Imam von Ditib vermietet. 
Imam unter Generalverdacht
Überführt mit den eigenen Videos: Schüler randalierten bei Baufirma
Sie tobten sich auf dem Gelände der Baufirma „Porr“ so richtig aus, schlossen einen Radlader und einen Minibagger kurz und beschädigten mehrere Container, Baufahrzeuge …
Überführt mit den eigenen Videos: Schüler randalierten bei Baufirma
Betrunkener kracht in Leitplanke
Auf schneeglatter Fahrbahn ist ein 40-jähriger Oberhachinger in der Nacht auf Freitag mit seinem Mercedes auf der A 995 bei Taufkirchen ins Schleudern geraten und mit …
Betrunkener kracht in Leitplanke

Kommentare