Marseille: Auto rast in Bushaltestelle - ein Toter

Marseille: Auto rast in Bushaltestelle - ein Toter

Ausstellun

Modellbahnclub fasziniert alle Altersgruppen

Unterschleißheim – Die faszinierende Welt der kleinen Eisenbahnen eröffnete sich den Besuchern im Bürgerhaus in Unterschleißheim. Unter dem Motto „Fahren Sie mit uns zum Nikolaus“ hatte der VHS-Modellbahnclub zum Adventfahren geladen.

„Wir wollen der Stadt damit auch ein Dankeschön zurückgeben – dafür, dass sie uns unterstützt und wir mit unseren Anlagen im Haus der Vereine sein dürfen“, sagt Karl Eisermann, langjähriges aktives Mitglied im Modellbahnclub.

Grandiose Landschaftsausschnitte, originalgetreue Bahnhofsmodelle und bekannte Städte: Die mit großem Aufwand aufgebaute HO (1:87) Anlage bot ein eindrucksvolles Bild. Loks und Waggons in allen Variationen surrten und ratterten durch den großen Sitzungssaal, vorbei an identisch nachgebildeten und dem heimatkundigen Besucher bekannten Bahnhöfen. So legten die Züge unter anderem in Freising und Bad Aibling einen Stopp ein.

Club hat kein Nachwuchsproblem

Während das fachkundige, jugendliche und erwachsene Publikum die Details der HO-Anlage erforschte, vergnügten sich die Kleinen an der Holzeisenbahn von Brio. „Es begeistert mich, wie ruhig und konzentriert hier zusammen gespielt und gebaut wird“, sagt Eisermann, „und das über alle Nationalitäten hinweg.“ Der Modellbahnliebhaber betont auch, dass sie als Club keine Nachwuchsprobleme haben: „Wir gehen mit der Zeit.“

So konnten die Jugendlichen sehen, wie man mit Tablet und Handy Signale steuern und so mit der neuesten Technik digital in den Bahnbetrieb eingreifen kann. Wer selber Hand anlegen wollte, der durfte einen der Handregler bedienen. „Der große Aufwand hat sich gelohnt“, sagt Eisermann nach der dreitägigen Veranstaltung. Pro Stunde hat der Club im Schnitt bis zu vierhundert Besucher gezählt, das Interesse unter den Bürgern war riesig. Nun stehen die Aufräumarbeiten an. Die gesamte Anlage muss abgebaut, zurück ins Haus der Vereine gebracht und dort wieder aufgebaut werden.

Kontakt zum Club

Wer Interesse an Modellbahnen hat, kann gerne zum Fachsimpeln und ohne Anmeldung bei den wöchentlichen Treffen vorbeischauen jeweils dienstags um 19 Uhr im Haus der Vereine, Birkenstraße 2. Andrea Winter

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Motorradfahrer bricht sich beide Beine
Beide Unterschenkel hat sich ein Motorradfahrer bei einem Unfall bei Straßlach gebrochen.
Motorradfahrer bricht sich beide Beine
Hochzeit mit über 70
Nach 23 Jahren haben sie sich getraut: Georg Becker und Ursula Kober-Becker haben in Schäftlarn geheiratet – mit über 70 Jahren. 
Hochzeit mit über 70
Gefährliches Verkehrschaos entlang der B 471
Wildparker, Abkürzer, riskante Stellen: Es ist gefährlich für Radfahrer im Gewerbegebiet Hochbrück. Doch ein Konzept zur Entschärfung stößt auf Widerstand.
Gefährliches Verkehrschaos entlang der B 471
Mann schlägt auf S-Bahnfahrgäste ein
Pfefferspray und Schlagstock mussten Bundespolizisten in Ismaning gegen einen Freisinger (29) einsetzen, der in der S-Bahn Fahrgäste geschlagen haben soll. 
Mann schlägt auf S-Bahnfahrgäste ein

Kommentare