+
Unser Foto zeigt den Vorstand (v.l.): Paul Freitag (Revisor), Christian Seger, Angela Puntigam, Bärbel Lorenz, Helmut Krimmer, Klaus-Peter Fritsche (2. Vorsitzender) und Gabi Göbl.

Bienenzuchtverein Schleißheim-Lohhof wählt neuen Vorstand

Imker starten ins Bienenjahr

Unterscheißhei/ Oberschleißheim - Das Bienenvolk der Unterschleißheimer Imker „USHel“ am Waldfriedhof in Unterschleißheim hat den Winter bisher gut überstanden. Ab Temerparturen von acht Grad wagen die Honigbienen schon erste Rundflüge auf der Suche nach Wasser, Pollen und Nektar.

Die Kornelkirsche ist ein Strauch mit kleinen gelben Blüten, der nun in Unterschleißheim erblüht ist. Sie kann an wärmeren Tagen Nektar und Pollen bieten. 

Im Winter liefert sie Kirschen mit herbem Geschmack, der zu Likör und Gelee verarbeitet werden kann. Somit ist diese pflegeleichte einheimische Bienenpflanze auch für die Gärten der Unterschleißheimer geeignet – den Bienen wäre geholfen, melden die Imker in einer Pressemitteilung. Der Bienenzuchtverein geht gut aufgestellt ins neue Jahr. Es sind ausreichend Völker vorhanden, die für die Bestäubung der Obstbäume ausfliegen. 

Und auch der Vorstand hat sich wieder formiert. Dank galt dem ausgeschieden sind Kassier Thomas Dorow und Manfred Fischer, der viele Jahre Vorsitzender war und später seiner Nachfolgerin Angela Puntigam als Ratgeber zur Seite stand. Sie wurde zum dritten Mal als Vorsitzende wiedergewählt. mm

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mit 1,6 Promille am Steuer
Es war nicht das erste Mal, dass ein Pole (29) betrunken im Straßenverkehr unterwegs war. In der Nacht auf Donnerstag griff ihn die Polizei in Unterföhring auf.
Mit 1,6 Promille am Steuer
Schleichweg wird zur Einbahnstraße
Seit Jahren protestieren die Anwohner der Walter-Paetzmann-Straße in Unterhaching gegen den Schleichverkehr vor ihrer Haustür, ab sofort ist damit Schluss.
Schleichweg wird zur Einbahnstraße
20-Jähriger rast in Baustelle
Zu hohe Geschwindigkeit hat einem 20-Jährigen aus München den Führerschein gekostet.
20-Jähriger rast in Baustelle
Fünf Kfz-Anhänger beschädigt
Zwischen 14. Mai und 22. Mai hat ein bislang unbekannter Täter fünf Kfz-Anhänger beschädigt. Sie waren in der Friedhofstraße kurz vor dem Pointweg in Dornach abgestellt.
Fünf Kfz-Anhänger beschädigt

Kommentare