Corona-Krise in Bayern: Söder befürchtet Masken-Hamsterkäufe - Ansteckung bei Wahlhelfern unklar

Corona-Krise in Bayern: Söder befürchtet Masken-Hamsterkäufe - Ansteckung bei Wahlhelfern unklar
+
Letzte Ruhestätte: Wer seine Lieben auf dem Waldfriedhof begraben will, kann sich den Bestatter fortan aussuchen.

Neue Regelung ab April: Das ändert sich auf den städtischen Friedhöfen

  • schließen

Auf den Friedhöfen in Unterschleißheim bahnt sich eine Neuerung an. Ab April gelten neue Regeln in Sachen Bestattung.

Unterschleißheim – Ab April werden die Friedhöfe in Unterschleißheim und Lohhof für alle Bestatter freigegeben. Bislang hatte die Stadt einen Vertrag mit einem einzigen Bestatter, der für die Beerdigungen zuständig war und die Aussegnungshalle reinigte sowie den Schließdienst ausübte. Trauerfeiern dagegen konnten Bürger auch von anderen Bestattungsinstituten durchführen lassen, teilt die Stadt mit.

Der bisherige Bestatter hat seinen Vertrag mit der Stadt Unterschleißheim zum Jahreswechsel gekündigt. Auf Wunsch der Stadt wurde er zwar nochmals bis Ende März verlängert. Die Suche nach einem Nachfolger blieb aber ergebnislos. Zweimal schrieb die Stadt die Leistungen aus, ohne einen neuen Totengräber zu finden.

Daher darf ab 1. April jeder von den Hinterbliebenen beauftragte Bestatter auf den städtischen Friedhöfen beerdigen oder beisetzen, der die erforderliche Sachkunde nachweisen kann. Die Angehörigen können dann alle Bestattungsdienstleistungen aus einer Hand erhalten, das sieht die Stadt als Vorteil. Nachteilig könnte sein, dass die Preise der freien Marktwirtschaft unterliegen. Für die Stadt wird die Abrechnung einfacher, andererseits muss die Verwaltung verstärkt kontrollieren, wenn verschiedene Bestatter auf den Friedhöfen tätig werden und mit den Gegebenheiten nicht vertraut sind. Zuversichtlich ist die Stadtverwaltung, weil andere Kommunen bereits positive Erfahrungen machen, die ihre Friedhöfe für alle Bestatter geöffnet haben.

Lesen Sie auch: 1600 oder 4000 neue Arbeitsplätze? Verwirrspiel um Unterschleißheimer Büropark

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kleintransporter überschlägt sich bei Unfall in Garching
Ein Kleintransporter hat sich bei einem Unfall am Montagabend in Garching an der Auffahrt zur A9 überschlagen. Zwei Männer wurden verletzt.
Kleintransporter überschlägt sich bei Unfall in Garching
Ausflugswetter toppt Corona-Angst: Polizei zeigt „Hampelmänner“ an
Trotz der geltenden Ausgangs- und Kontaktbeschränkungen zog es am Wochenende viele Menschen im Landkreis München raus in die Sonne. Die Folge: Sie kamen sich zu nahe, …
Ausflugswetter toppt Corona-Angst: Polizei zeigt „Hampelmänner“ an
Schleißheimer Hilfstascherl
Wer in Oberschleißheim zu einer der sogenannten Risikogruppen gehört, kann sich nun das Nötigste nach Hause liefern lassen. Ehrenamtliche und Gemeinden packen …
Schleißheimer Hilfstascherl
„Zusammenhalt ist jetzt wichtig“
Bereits zwei Tage vor der Anweisung des Bayerischen Ministerpräsidenten hat die Musikschule Neubiberg/Unterhaching gehandelt und ihre Pforten für den Musikbetrieb in den …
„Zusammenhalt ist jetzt wichtig“

Kommentare