+
Schwerer Unfall im Morgengrauen: Die Freiwilligen Feuerwehren aus Ober- und Unterschleißheim helfen am Pfingstonntag den Verletzten.

Bei Lohhof - Rettungshubschrauber im Einsatz

Drei Männer schwer verletzt

Drei Männer wurden am Pfingstsonntag früh morgens bei einem Unfall an der Kreuzstraße in Unterschleißheim schwer verletzt.

Unterschleißheim– Laut Polizeiangaben war ein 27-Jähriger aus dem Landkreis Freising um 4.20 Uhr mit seinem Audi auf der B13 von Hochbrück in Richtung Lohhof unterwegs. Er wollte die Kreuzstraße (St 2053) geradeaus überqueren, als gleichzeitig ein 50-Jähriger Skoda-Fahrer aus dem nördlichen Landkreis München auf der Kreuzung von Lohhof kommend nach links abbiegen wollte. 

Wer hat das Rotlicht übersehen?

Wer dabei das Rotlicht missachtete, ist bisher ungeklärt, meldet die Polizei. Der Audi kollidierte mit großer Wucht frontal mit der Beifahrerseite des Skoda. Der Skoda wurde in den Grünstreifen geschleudert. Die Feuerwehr Oberschleißheim befreite den 39-jährige Beifahrer im Audi aus dem Unfallauto. Ein Rettungshubschrauber brachte den Verletzten in ein Münchner Krankenhaus. 

Auch der 50-Jährige am Steuer des Skoda und sein 53-jähriger Beifahrer wurden schwer verletzt. Der 27-jährige Audifahrer trug leichte Verletzungen davon. 

Audi-Fahrer war alkoholisiert

Bei der Unfallaufnahme stellte die Polizei bei dem jungen Audi-Fahrer eine deutliche Alkoholisierung fest. Nach der Blutentnahme beschlagnahmtem die Beamten seinen Führerschein. Laut Polizei entstand ein Gesamtschaden von 23 000 Euro. Die Feuerwehr Oberschleißheim beseitigte Trümmer und ausgelaufenes Benzin von der Fahrbahn und sicherte die Unfallstelle ab, die Kreuzung wurde für eine Stunde gesperrt. 

Zeugen, die Hinweise zum Unfallhergang machen können, sind gebeten, sich bei der Polizei zu melden, Tel. 089/ 62 16 33 22. mm

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

So belastet die Baierbrunn die Sanierung der Ortsdurchfahrt
Seit Anfang Juni geht in Baierbrunn nichts mehr: Die Ortsdurchfahrt wird komplett saniert und ist einschließlich Geh- und Radwege gesperrt. So reagieren Anwohner und …
So belastet die Baierbrunn die Sanierung der Ortsdurchfahrt
Betrunkener schlägt auf S-Bahn-Fahrgäste ein - als Polizist eingreift, dreht er erst richtig durch
Ein Mann hat in der S-Bahn vom Flughafen versucht, Reisende zu schlagen. In Unterschleißheim ging er auf die Polizei los. Eine ähnliche Situation eskalierte 2017 in …
Betrunkener schlägt auf S-Bahn-Fahrgäste ein - als Polizist eingreift, dreht er erst richtig durch
Mercedes-Fahrer klebt Folie auf sein Auto - und muss jetzt hohe Strafe zahlen
Dass er seinen pompösen Mercedes-Geländewagen optisch aufhübschen wollte, musste ein 24-jähriger Münchner in Grünwald büßen.
Mercedes-Fahrer klebt Folie auf sein Auto - und muss jetzt hohe Strafe zahlen
Manfred Bialucha (✝80): Zwei Landräten treu gedient
Im Landratsamt schätzte man ihn für seinen Intellekt, privat liebte er seine Familie, Natur, Literatur und Musik. Manfred Bialucha aus Unterschleißheim ist mit 80 Jahren …
Manfred Bialucha (✝80): Zwei Landräten treu gedient

Kommentare