Wenn es dunkel wird, dann hat die Zeit der Einbrecher geschlagen.
+
Über ein Kellerfenster sind die Einbrecher ins Haus gelangt.

Einbrecher erbeuten Wertgegenstände - Polizei sucht Zeugen

  • Florian Prommer
    VonFlorian Prommer
    schließen

Einbrecher sind in ein Einfamilienhaus in Unterschleißheim eingestiegen und haben dort Wertgegenstände gestohlen. Die Polizei sucht nun Zeugen.

Unterschleißheim - Bei einem Einbruch in eine Einfamilienhaus in Unterschleißheim haben die Täter Beute im Wert von mehreren Tausend Euro gemacht. Wie die Polizei mitteilt, ereignete sich der Vorfall im Zeitraum von Samstag, 10. Juli, 11.30 Uhr bis Sonntag, 18. Juli, 16.30 Uhr. Die Einbrecher verschafften sich demnach über ein Kellerfenster Zutritt. Sie durchsuchten das anschließend nach Wertsachen - und wurden fündig.

Der Gesamtwert der gestohlenen Gegenstände liegt laut Polizei im unteren fünfstelligen Bereich, der entstandene Sachschaden liegt im unteren dreistelligen Bereich.

Die Täter entkamen nach dem Beutezug unerkannt durch den Keller. Das Kommissariat 53 hat die weiteren Ermittlungen übernommen und sucht Zeugen. Wer hat im angegebenen Zeitraum im Bereich der Nelkenstraße und Eschenstraße Wahrnehmungen gemacht, die im Zusammenhang mit diesem Vorfall stehen könnten? Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium München, Kommissariat 53, Tel. 089/2910-0, oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare