+
Die Polizei sucht einen Unfallflüchtigen. (Symbolbild)

Audi zerkratzt und eingedellt

Unfall beim Ausparken - Unbekannter flieht

Beim Ausparken in Lohhof bleibt ein Unbekannter an einem Audi hängen. Statt einen Zettel zu hinterlassen, flieht er vom Unfallort.

Lohhof - Vom Unfallort geflüchtet ist ein Unbekannter in Lohhof. Laut Polizei blieb ein unbekannter Täter am Donnerstag in der Landshuter Straße zwischen 8.45 und 10.30 Uhr beim Ausparken mit seinem Auto am Audi einer 49-Jährigen aus Allershausen hängen. Dabei zerkratzte er die linke hintere Seite des Autos und drückte diese teilweise ein. Ohne eine Notiz zu hinterlassen, flüchtete der Unbekannte vom Unfallort. 

Den Schaden am Audi der Allershausenerin schätzt die Polizei auf rund 3000 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Oberschleißheim unter 089/315640 entgegen.

ses

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Ich fühle tiefe Traurigkeit“: Feuer macht Geschäftsführer fassungslos
Nach dem Brand einer Sortieranlage am vergangenen Samstag herrscht bei der betroffenen Recyclingfirma und ihren 35 Mitarbeitern Fassungslosigkeit. Der Geschäftsführer …
„Ich fühle tiefe Traurigkeit“: Feuer macht Geschäftsführer fassungslos
Bahnstrecke zwischen Holzkirchen und Deisenhofen war gesperrt - BOB streicht Züge
Die BOB- und S-Bahnstrecke zwischen Holzkirchen und Deisenhofen war aufgrund eines Polizeieinsatzes komplett gesperrt. Inzwischen fahren die Züge wieder.
Bahnstrecke zwischen Holzkirchen und Deisenhofen war gesperrt - BOB streicht Züge
Brand in Feldkirchen: Darum blieb die Feuerwehrsirene still
Bei Großbränden wie Samstagabend in Feldkirchen warnt die Polizei die Bevölkerung über mehrere Kanäle wie Twitter und Radio. Doch warum blieb die Sirene der Feuerwehr …
Brand in Feldkirchen: Darum blieb die Feuerwehrsirene still
30 Kinder ohne Hortplatz
92 Kinder, 62 Plätze: Schlimmstenfalls gibt‘s für 30 Kinder keinen Hort-Platz an der Grundschule-West in Garching. Das hat mehrere Gründe.
30 Kinder ohne Hortplatz

Kommentare