Michael-Ende-Grundschule wird noch größer

  • schließen

Die Michael-Ende-Grundschule in Unterschleißheim wird fünfzügig neu gebaut. Der Bauausschuss des Stadtrats entschied einstimmig, die Grundschule nicht, wie bisher vorgesehen, für 16 Klassen auszulegen, sondern gleich so groß zu bauen, dass 20 Klassen Platz haben.

Unterschleißheim – Damit hat die Stadt nicht nur langfristig eine höhere Planungssicherheit, sie ist auch flexibler im Bereich der Ausweisung von Wohnbaugebieten. Wie berichtet, sollen vier Baugebiete neu ausgewiesen werden. Um die nötige soziale Infrastruktur bereit zu stellen, soll die Schule gleich mit einer größeren Kapazität realisiert werden. Auch die Größe der Mensa wird angepasst. Ob eine Tiefgarage erforderlich ist, soll im Rahmen eines Architektenwettbewerbs geklärt werden. Mit dem Baukörper wachsen auch die Kosten: Bisher kalkulierte die Stadt bei einer vierzügigen Schule mit Kosten von bis zu 21,5 Millionen Euro. Nun werden 26,9 Millionen veranschlagt. Für den Neubau einer Zweifachturnhalle und den Abriss der alten Turnhalle werden voraussichtlich drei Millionen Euro benötigt.

icb

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Forscher haben das Erbgut des Weizens entschlüsselt
Dreizehn Jahre lang forschten über 200 Wissenschaftler in 20 Ländern – jetzt gibt es ein Ergebnis: Das komplexe Erbgut des Weizens ist nahezu vollständig entschlüsselt.
Forscher haben das Erbgut des Weizens entschlüsselt
Seniorin (84) fährt Rollerfahrer um
Beim Abbiegen hat eine 84-jährige VW-Fahrerin aus Garching am Donnerstag einen Rollerfahrer (54) aus München übersehen.
Seniorin (84) fährt Rollerfahrer um
Einbrecher erbeuten Schmuck und Handtaschen
Gegenstände im Wert von mehreren Zehntausend Euro haben unbekannte Einbrecher  in Grünwald erbeutet. Die zwei Bewohner waren längere Zeit nicht zu Hause.
Einbrecher erbeuten Schmuck und Handtaschen
Kampf gegen den Fichten-Killer
Es sind kleine Käfer. Doch sie haben große Macht. Wenn es ihnen so richtig gut geht und keiner was gegen sie macht, können Fichtenwälder zugrunde gehen. In Bayern haben …
Kampf gegen den Fichten-Killer

Kommentare