+
Der Fahrer ist geflüchtet. (Symbolbild)

Fahrerflucht

Porsche-Fahrer verursacht Schaden und flüchtet 

  • Laura Forster
    vonLaura Forster
    schließen

Am Montagnachmittag ist in Unterschleißheim ein Porsche von der Fahrbahn abgekommen und hat erheblichen Schaden angerichtet. Danach flüchtete der Fahrer. 

Unterschleißheim - Der Fahrer des grauen Porsche Cayenne S wollte an der Anschlussstelle Unterschleißheim auf die A 92 in Richtung Deggendorf einfahren, meldet die Polizei. Dabei kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und beschädigte in erheblichem Maße Teile der Autobahn. Nachdem die Insassen ihre verlorenen Fahrzeugteile eingesammelt hatten verließen sie die Unfallstelle unerkannt. Durch den Unfall kam es zu einem Stau, der sich auch auf die B 13 Auswirkten.

Die Polizei sucht Zeugen, die eine Beschreibung des Fahrzeuglenkers abgeben können oder den Unfallhergang beobachtet hatten. Sachdienliche Hinweise nimmt die VPI Freising unter der Tel. 08161/952-0 oder jede andere Dienststelle entgegen.

Lesen Sie auch: MVV-Busfahrer übersieht Mercedes im Kreisverkehr

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Zwischen Zug und Bahnsteigkante eingeklemmt
Verletzungen am Bein und einen Nasenbeinbruch hat ein Mann aus Taufkirchen erlitten, als er am S-Bahnhaltepunkt Westkreuz beim Einsteigen in den Spalt zwischen S-Bahn …
Zwischen Zug und Bahnsteigkante eingeklemmt
Schock am Morgen: Mitarbeiterin entdeckt Feuer im Supermarkt - Brand vernichtet alle Lebensmittel
Einen erheblichen Schaden hat eine brennende Kühltruhe im Rewe-Markt in Ismaning verursacht. Alle Lebensmittel wurden vernichtet.
Schock am Morgen: Mitarbeiterin entdeckt Feuer im Supermarkt - Brand vernichtet alle Lebensmittel
Ohne Führerschein: Geparkte Autos demoliert
Ein 18-Jähriger hat am Sonntagmorgen in der Ludwig-Thoma-Straße in Grünwald mehrere Autos demoliert.
Ohne Führerschein: Geparkte Autos demoliert
Bürgermeister Christian Fürst 100 Tage im Amt
Bürgermeister Christian Fürst 100 Tage im Amt

Kommentare