SymbolbildDPA/ Friso Gentsch

Mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus

Radfahrer nach Unfall an Rippen verletzt

  • schließen

Von einem Auto angefahren und verletzt wurde am Montag ein 47-Jähriger aus Unterschleißheim.

Unterschleißheim– Er war mit seinem Fahrrad um 12.45 Uhr auf dem Furtweg in nordwestliche Richtung unterwegs. Zur gleichen Zeit fuhr eine 58-Jährige aus Unterschleißheim mit ihrem Pkw aus der Ludwig-Thoma-Straße auf den Furtweg ein. Sie übersah den Radfahrer und touchierte ihn mit der Front ihres Autos, meldet die Polizei. Der Radfahrer stürzte und zog sich Verletzungen im Rippenbereich zu. Er musste mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden.  

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Einstimmig für Schäftlarn
Die GemeindeUnion Schäftlarn hat ihre Kandidatenliste für die Kommunalwahl 2020 vorgestellt. 
Einstimmig für Schäftlarn
Kommunalwahl 2020: Grüne hoffen auf den „Toni-Bonus“
Die Grünen in Sauerlach starten in den Wahlkampf für die Kommunalwahl 2020 mit großen Zielen. Die Mutter eines berühmten Parteimitglieds steht als Ersatz bereit.
Kommunalwahl 2020: Grüne hoffen auf den „Toni-Bonus“
Verwunschene Anlage bei Pullach entdeckt:  Das Steinmetz-Genie und sein Märchenpark
Ein kurioses Kleinod feiert in Pullach Auferstehung: Im 19. Jahrhundert legte Franz Höllriegel, Steinmetz und Künstler, dort vor den Toren Münchens seinen ganz eigenen …
Verwunschene Anlage bei Pullach entdeckt:  Das Steinmetz-Genie und sein Märchenpark
FDP Taufkirchen will „Rund-um-die-Uhr-Rathaus“
Taufkirchens neue Mitte, das Rathaus-rund-um-die-Uhr und das 24-Stunden-Kinderhaus sind nur einige von den Themen, die die FDP spätestens nach der Kommunalwahl in …
FDP Taufkirchen will „Rund-um-die-Uhr-Rathaus“

Kommentare