Vorfahrt genommen 

Schüler und Rentner (92) krachen mit den Rädern zusammen - Krankenhaus

Weil er einem 92-Jährigen die Vorfahrt nahm, verursachte ein Jugendlicher (16) am Donnerstag einen schweren Unfall. Der Rentner kam ins Krankenhaus. 

Unterschleißheim - Zu einem Unfall mit schweren Folgen kam es am Donnerstag im Ortsteil Lohhof, wie das Polizeipräsidium München meldet. Am Donnerstagmorgen, gegen 9.30 Uhr, fuhr ein Rentner mit seinem Fahrrad ordnungsgemäß am rechten Fahrbahnrand der Alleestraße in nordwestlicher Richtung. Der 92-Jährige näherte sich dem Einmündungsbereich der Alleestraße zur Pappelgasse und wollte dem Straßenverlauf geradeaus folgen. Zur gleichen Zeit befuhr ein Schüler mit seinem Fahrrad die Pappelgasse in südöstlicher Richtung. Er wollte nach links in die Pappelgasse abbiegen. 

Der 16-Jährige, der ebenso wie der Rentner aus Unterschleißheim stammt, übersah beim Einfahren den von links kommenden 92-Jährigen, der Vorfahrt gehabt hätte. Dieser konnte sein Fahrrad nicht mehr rechtzeitig abbremsen und stieß mit dem Vorderrad gegen die linke Seite des Fahrrades des Jugendlichen. Beide Fahrradfahrer kamen zu Sturz. Durch den Unfall erlitt der Rentner ein Schädelhirntrauma. Er wurde mit einem Rettungsfahrzeug zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Der Schüler blieb unverletzt.

mm/tz

Rubriklistenbild: © picture alliance / Andreas Geber

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bewegender Abschied von einer Pullacher Legende
Mit einer bewegenden Trauerfeier ist am Dienstag Odilo Helmerich beerdigt worden. Sehr viele Freunde, politische Wegbegleiter wie auch Berufskollegen nahmen von dem …
Bewegender Abschied von einer Pullacher Legende
Kleine Rösterei bringt Stärken jedes Einzelnen groß raus
Die Lebenshilfe-Werkstatt in Putzbrunn produziert eigenen Kaffee. Davon profitieren nicht nur die Mitarbeiter vor Ort, sondern auch die in anderen Werkstätten für …
Kleine Rösterei bringt Stärken jedes Einzelnen groß raus
Ilse Ertl und Nikolaus Kraus wollen in den Landtag
Die Freien Wähler haben sich entschieden. Mit Nikolaus Kraus (52) und Ilse Ertl (52) hat die Partei ihre beiden Direktkandidaten für die Landtagswahl im Herbst bestimmt.
Ilse Ertl und Nikolaus Kraus wollen in den Landtag
Ausnahmen fürs Parkengibt es nur in der Mühlgasse
Wenn der FC Bayern in der Allianz Arena spielt, wird Garching zum Parkplatz Tausender Fans. Besonders betroffen: die Mühlgasse.
Ausnahmen fürs Parkengibt es nur in der Mühlgasse

Kommentare