+

Oma und Enkel (7) verletzt

Unterschleißheimer (21) übersieht Vorfahrt: zwei Verletzte

  • schließen

Unterschleißheim – Das hätte böse enden können: Ein Unterschleißheimer (21) hat die Vorfahrt missachtet und einen Unfall gebaut. Ein Bub (7) saß im Auto des Opfers.

Wie die Polizei meldet, war er am Samstagabend gegen 21.30 Uhr mit seiner Mercedes E-Klasse auf der Münchner Straße im Neufahrner Ortsteil Mintraching (Landkreis Freising) unterwegs. Als er nach links in die Bajuwarenstraße abbiegen wollte, übersah der 21-Jährige die Mercedes C-Klasse einer Neufahrnerin (56). 

Die beiden Fahrzeuge stießen zusammen und drehten sich aufgrund des Aufpralls jeweils um die eigene Achse. Dabei entstand an beiden Wagen Totalschaden in Höhe von insgesamt 15 000 Euro. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

Die 56-Jährige und ihr sieben Jahre alter Enkel, der ebenfalls im Auto gesessen hatte, zogen sich leichte Verletzungen zu. Die Feuerwehr Mintraching band die ausgelaufenen Betriebsstoffe und reinigte die Unfallstelle.

bw

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Dünne Frauen sind nicht erotisch“
Schäftlarn – Eine Künstlerin, ein Gruppe Frauen – und zwei Jubiläen: Seit 20 Jahren treffen sich unter der Federführung der Ebenhauserin Elisabeth „Bobby“ Jänchen …
„Dünne Frauen sind nicht erotisch“
FC Hochbrück: Umkleiden für 1,1 Millionen Euro
Ein Angebot und eine satte Summe: 1,1 Millionen Euro soll das neue Gebäude für den FC Hochbrück kosten. Das will der Stadtrat so aber nicht stehen lassen.
FC Hochbrück: Umkleiden für 1,1 Millionen Euro
Schreiber schafft es, Bach definitiv nicht
Fünf Abgeordnete vertreten den Landkreis München künftig im Bundestag. Nachdem am Sonntag Florian Hahn (CSU) direkt nach Berlin gewählt worden ist und Jimmy Schulz …
Schreiber schafft es, Bach definitiv nicht
Kirchheim baut ein neues Zentrum
„Kirchheim 2030“ wird es geben: Mit 71,7 Prozent hat sich eine große Mehrheit am Sonntag beim Bürgerentscheid fürs neue Ortszentrum ausgesprochen. Es war eine letzte …
Kirchheim baut ein neues Zentrum

Kommentare