+

Oma und Enkel (7) verletzt

Unterschleißheimer (21) übersieht Vorfahrt: zwei Verletzte

  • schließen

Unterschleißheim – Das hätte böse enden können: Ein Unterschleißheimer (21) hat die Vorfahrt missachtet und einen Unfall gebaut. Ein Bub (7) saß im Auto des Opfers.

Wie die Polizei meldet, war er am Samstagabend gegen 21.30 Uhr mit seiner Mercedes E-Klasse auf der Münchner Straße im Neufahrner Ortsteil Mintraching (Landkreis Freising) unterwegs. Als er nach links in die Bajuwarenstraße abbiegen wollte, übersah der 21-Jährige die Mercedes C-Klasse einer Neufahrnerin (56). 

Die beiden Fahrzeuge stießen zusammen und drehten sich aufgrund des Aufpralls jeweils um die eigene Achse. Dabei entstand an beiden Wagen Totalschaden in Höhe von insgesamt 15 000 Euro. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

Die 56-Jährige und ihr sieben Jahre alter Enkel, der ebenfalls im Auto gesessen hatte, zogen sich leichte Verletzungen zu. Die Feuerwehr Mintraching band die ausgelaufenen Betriebsstoffe und reinigte die Unfallstelle.

bw

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ein barrierefreier Bahnhof zu Weihnachten
Sechs Millionen Euro investiert die Bahn in den barrierefreien Ausbau des S-Bahnhofs Höllriegelskreuth. Zwei andere S7-Haltestellen schauen in Sachen …
Ein barrierefreier Bahnhof zu Weihnachten
Geschenke für die Lebensretter
Von Pralinen bis zum Tablet-PC: Teils kurios, teils berührend sind die Geschenke, die die Lebensretter von der Feuerwehr von denjenigen überreicht bekommen, denen sie …
Geschenke für die Lebensretter
Unbekannte randalieren auf Firmengelände in Kirchheim
Hopp und rüber: Vermutlich über einen Zaun haben sich Unbekannte am Sonntag Zutritt zum Gelände einer Kirchheimer Baufirma verschafft. Und sind dann völlig ausgetickt.
Unbekannte randalieren auf Firmengelände in Kirchheim
Einbrecher erbeutet Bargeld
Beim Einbruch in die Büro des Malteser Hilfsdienstes und eines Pflegedienstes in Taufkirchen hat ein Einbrecher Geld erbeutet und Sachschaden in Höhe von mehreren …
Einbrecher erbeutet Bargeld

Kommentare