In Vorfreunde auf das Kreissingen

Deisenhofen - Ganz im Zeichen des bevorstehenden Kreissingens stand jetzt die Hauptversammlung des Isartal-Sängerkreises in Deisenhofen.

Zum 1921 gegründeten Sängerkreis gehören die Sängerzunft Deisenhofen, die Sangesfreunde Dingharting, die Chorvereinigung Geretsried, die Sängerrunde Grünwald, der Gesangsverein Münsing-Ammerland, der Liederkranz Pullach, der Männerchor Arget-Sauerlach, der Schäftlarner Liederkranz, die Sängerrunde "Isarlust" Straßlach, der Liederkranz Unterhaching und die Sängerzunft Wolfratshausen. In den elf Vereinen sind gut 400 Sängerinnen und Sänger engagiert.

Am 25. April wollen sich die Chöre in Sauerlach zum Kreissingen treffen. Hierfür sind die Vorbereitungen bereits in vollem Gange. Diesmal sollen die einzelnen Vorträge zeitlich beschränkt werden, die Veranstaltung nicht länger als rund zwei Stunden dauern. Sängerkreis-Vorstand Magnus Schelle bat die Vereinsvertreter um baldige Mitteilung der vorgesehenen Vorträge. Alfred Ott vom Männerchor Arget-Sauerlach berichtete über die notwendigen Vorarbeiten.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Irre Verfolgungsjagd durch Deutschland endet in Garching: „Ich hatte noch Restdrogen intus“
421 Kilometer Flucht quer durch Deutschland: Für eine filmreife Verfolgungsjagd, die nahe Garching (Kreis München) endete, müssen sich zwei junge Männer vor dem …
Irre Verfolgungsjagd durch Deutschland endet in Garching: „Ich hatte noch Restdrogen intus“
Grüne Schäftlarn haben die Herrschaft der CSU im Visier
Marcel Tonnar wird bei der Kommunalwahl 2020 als parteiloser Bürgermeisterkandidat für die Grünen in Schäftlarn antreten.
Grüne Schäftlarn haben die Herrschaft der CSU im Visier
Millionen-Schaden in nagelneuer Musikschule: In 18 Räumen müssen die Böden raus
Die VHS und die Musikschule sind gerade erst eröffnet, da müssen etliche Böden wieder raus. Ein Folge des Wasserschadens. Auch die Ursache für den Schaden steht …
Millionen-Schaden in nagelneuer Musikschule: In 18 Räumen müssen die Böden raus
Kinderhaus St. Albertus Magnus - Schönheitsoperationen reichen nicht mehr
Das Kinderhaus St. Albertus Magnus gibt es schon seit 1971 in Ottobrunn. Langsam aber sicher platzt es aus allen Nähten. 
Kinderhaus St. Albertus Magnus - Schönheitsoperationen reichen nicht mehr

Kommentare