In der Ahornstraße 2

Weitere Ärztin eröffnet Praxis in Unterföhring

Unterföhring – Eine weitere Ärztin lässt sich in Unterföhring nieder: Die Internistin Dr. Emmanouela Vlizou wird in der Ahornstraße 2 eine hausärztliche Kassenpraxis eröffnen, gab Bürgermeister Andreas Kemmelmeyer (PWU) im Gemeinderat bekannt.

Bisher war Vlizou in einer Praxis in Sendling angestellt. Sie macht sich zum 1. Januar selbständig und eröffnet ihre Praxis über der ehemaligen Bäckerei „Feringa“.

„Unterföhring ist eine junge Gemeinde mit wachsendem Bedarf“, erklärt sie. „Es gibt bisher nur drei Ärzte. Ich möchte zu einer guten Gesundheitsstruktur beitragen.“ Ein weiterer Grund: „Ich lebe in Oberföhring, da ist es nah.“

Die Zulassung durch die kassenärztliche Vereinigung sei ein langer Prozess gewesen. „Der Sitz ist nicht für Unterföhring neu generiert worden“, erklärt Vlizou. „Ich habe in München den Kassensitz eines verstorbenen Kollegen aus Milbertshofen erworben und nach Unterföhring verlegen lassen.“mm

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Pfandsystem für Mehrweg-Becher
Wer seinen Kaffee aus einem Café in Unterschleißheim mitnehmen möchte, kann das tun. Und ihn woanders in der Stadt wieder abgeben. Möglich macht das ein neues …
Pfandsystem für Mehrweg-Becher
Radlschnellweg nach München: Stadträte treten auf die Bremse
Der Radschnellweg soll von München aus an der B13 entlang nach Garching und Unterschleißheim führen. In Garching aber regt sich Protest gegen die Planung der Trasse.
Radlschnellweg nach München: Stadträte treten auf die Bremse
Eduard Boger im Porträt: Stichwahl oder Sieger-Sekt
Die letzte Bürgermeisterwahl endete für Eduard Boger und die CSU im Debakel. Nun unternimmt der 46-Jährige einen zweiten Anlauf und setzt dabei auf sein gutes Netzwerk – …
Eduard Boger im Porträt: Stichwahl oder Sieger-Sekt
Es fiept, piept und summt nicht mehr
Fast unbemerkt sterben immer mehr Insekten, Vögel und Pflanzen. Experten warnen schon lange vor dramatischen Folgen für Ökosysteme. Auch der Landkreis ist betroffen.
Es fiept, piept und summt nicht mehr

Kommentare