+

Zum Muttertag

Wir suchen die liebsten Grüße an die Mama!

Am Sonntag ist Muttertag: Wer seiner Mama  „Danke“ sagen möchte, hat bei uns die Chance dazu!

Am nächsten Sonntag, 13. Mai, ist Muttertag. Anlass, um der Mama einmal Danke zu sagen. Wenn Sie Ihrer Mutter einen besonderen Gruß zukommen lassen wollen, dann schreiben Sie uns.

Senden Sie uns ein Foto von sich mit ihrer Mutter und ein paar Worten, warum Ihre Mama die Beste ist. Alle Muttertags-Grüße werden dann am Wochenende, 12. und 13. Mai, in unserer Zeitung veröffentlicht. 

Senden Sie uns Foto und Text an: Münchner Merkur, Münchner Straße 10, 82008 Unterhaching, per E-Mail an lk-nord@merkur.de oder über Facebook unter www.face book.com/muenchner.merkur.landkreis/.  

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kirchheim: Zufahrt zum Hausner Moos wird nur teilweise gesperrt
Auf einen Kompromiss haben sich die Gemeinderäte in Kirchheim verständigt. Die Zufahrt zum Hausner Moos bleibt möglich. Wird aber eingeschränkt.
Kirchheim: Zufahrt zum Hausner Moos wird nur teilweise gesperrt
Vater und Sohn retten sich, bevor Auto in Flammen aufgeht
Gerade noch rechtzeitig konnte ein 50-Jähriger am Dienstagmorgen seinen VW am Straßenrand in Ottobrunn abstellen. Kurz darauf ging der Wagen in Flammen auf.
Vater und Sohn retten sich, bevor Auto in Flammen aufgeht
Unterschleißheim: Stadträte diskutieren über eine Puppensammlung
470 bis 500 Puppen aus einem privaten Haushalt sind für das Stadtmuseum Unterschleißheim ein Glücksfall. Davon ist der promovierte Volkskundler Stephan Bachter …
Unterschleißheim: Stadträte diskutieren über eine Puppensammlung
Oberschleißheim: Mehr Lärm, aber kein Schallschutz
Wenn die Polizeihubschrauberstaffel nach Oberschleißheim zieht, wird es lauter für die Anwohner rund um die Jugendbegegnungsstätte. Und auch für deren Gäste. Lärmschutz …
Oberschleißheim: Mehr Lärm, aber kein Schallschutz

Kommentare