In der Malteserstraße in Ismaning

Einbruch in Einfamilienhaus - Zeugen gesucht

Ismaning - Wer hat etwas Verdächtiges bemerkt? Nach einem Einbruch in der Malteserstraße in Ismaning sucht die Polizei nach Zeugen.

Bislang unbekannte Täter sind in der Malteserstraße in Ismaning in ein Einfamilienhaus eingebrochen. Die Tatzeit liegt laut Polizeiangaben zwischen Samstag, 20. Februar, 13 Uhr und Sonntag, 21. Februar, 00.30 Uhr. Die Einbrecher hebelten zunächst die Türe auf der Rückseite des Gebäudes auf und verschafften sich so Zutritt. Bei ihrem anschließenden Streifzug durch die Wohnräume erbeuteten die Unbekannten Schmuck und Uhren im Wert von mehreren Tausend Euro.

Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die im angegebenen Zeitraum verdächtige Personen oder Fahrzeuge in der Umgebung des Anwesens bemerkt haben. Sachdienliche Hinweise bitte unter Tel. 089/291 00 an das Polizeipräsidium München oder an jede andere Polizeidienststelle.

mm

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ein Pfeifenclub – ohne Raucher
Der qualmende Männerstammtisch ist Geschichte. Doch es gibt Traditionen, die über die 55-jährige Vereinsgeschichte bewahrt worden sind.
Ein Pfeifenclub – ohne Raucher
1000-Seelen-Dorf Harthausen will Feststadel für 800 Leute bauen
Die acht Vereine im Grasbrunner Ortsteil Harthausen wollen einen eigenen Veranstaltungsstadel haben. Ursprünglich sollte es nur eine einfache Holzhütte sein, in der die …
1000-Seelen-Dorf Harthausen will Feststadel für 800 Leute bauen
Zeugen verraten Promillesünder
Mit 1,8 Promille ist ein Mann aus Sauerlach Auto gefahren. Erwischt wurde der 64-Jährige allerdings nicht am Steuer seines Wagens, sondern daheim.
Zeugen verraten Promillesünder
Das neue Feuerwehrgerätehaus kommt
Die Siegertsbrunner Feuerwehr bekommt ihr neues Gerätehaus. Aller Aufregung der vergangenen Wochen zum Trotz hat sich der Gemeinderat jetzt einstimmig für den Neubau auf …
Das neue Feuerwehrgerätehaus kommt

Kommentare