Er kam grade aus dem Urlaub

Hausmeister zieht Mieter Schneeschaufel über Kopf - und das nicht ohne Grund

Ein Mieter (37) kam vom Urlaub nach Hause und stellte fest, dass sein Strom abgestellt war - am Ende der Geschichte bekam er mehrmals eine Schneeschaufel auf den Kopf.

München - Die Polizei München berichtet: Am Sonntag gegen 23.20 Uhr kam ein 37-jähriger Mieter aus dem Weihnachtsurlaub zurück und stellte fest, dass ihm der Strom abgestellt worden war. Daraufhin suchte er den Hausmeister auf. Da dieser nicht öffnete, schlug er die Scheibe der Hauseingangstür ein. 

Ein 37-jähriger Hausbewohner kam hinzu und trat dem Mieter gegen die Brust. Zeitgleich kam auch der 56-jährige Hausmeister und schlug dem Mieter mit der Schaufel auf dem Kopf. Dieser versuchte zu flüchten, woraufhin ihn der Hausbewohner und der Hausmeister verfolgten und nach wenigen Metern einholten. Der Hausmeister schlug ihm erneut die Schneeschaufel auf den Kopf. Der Hausbewohner trat dazu noch mehrmals gegen den Oberkörper des Mieters. Die verständigte Polizei konnte die Kontrahenten trennen.

Der 37- jährige Mieter wurde verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. Er wurde zwischenzeitlich wieder entlassen. Der Hausmeister und der Hausbewohner wurden wegen einer gefährlichen Körperverletzung angezeigt und nach den polizeilichen Maßnahmen wieder entlassen.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Oktoberfest 2018: Hacker-Zelt-Chef Toni Roiderer erklärt, wer auf der Wiesn das Sagen hat
Ab diesem Samstag wird München wieder zum größten Volksfest der Welt einladen. Hacker-Zelt-Chef Toni Roiderer erklärt, wer dabei wirklich das Sagen hat. 
Oktoberfest 2018: Hacker-Zelt-Chef Toni Roiderer erklärt, wer auf der Wiesn das Sagen hat
Oktoberfest 2018: Das sind die extremsten Stammgäste der Wiesn
Über 100.000 Besucher werden jeden Tag auf dem Oktoberfest erwartet, manche von ihnen besuchen die Wiesn sogar häufiger. Wir stellen Ihnen die extremsten Fans 2018 vor. 
Oktoberfest 2018: Das sind die extremsten Stammgäste der Wiesn
Oktoberfest 2018 im Live-Ticker: Heute geht‘s los! Radio-Nachricht zum Bierpreis wirft gleich drei Fragen auf
Das 185. Oktoberfest startet heute. Um 12 Uhr wird Münchens Oberbürgermeister die Wiesn mit dem Anstich des ersten Bierfasses eröffnen. Lesen Sie schon jetzt die …
Oktoberfest 2018 im Live-Ticker: Heute geht‘s los! Radio-Nachricht zum Bierpreis wirft gleich drei Fragen auf
Irre Wende im O-Bike-Skandal: Nun setzt ein Händler Kopfgeld auf die Fahrräder aus 
Mit einer ungewöhnlichen Aktion wirbt nun ein Fahrrad-Händler für die Beseitigung der gelben O-Bikes. Für jedes abgegebene Rad verspricht der Händler 100 Euro. 
Irre Wende im O-Bike-Skandal: Nun setzt ein Händler Kopfgeld auf die Fahrräder aus 

Kommentare