Täter entkommt unerkannt

Brutaler Überfall auf Discounter: Mann schlägt Kassiererin ins Gesicht

Nach dem Überfall auf einen Discounter in Allach musste eine 45-Jährige ins Krankenhaus. Der bisher unbekannte Täter hatte ihr mit der Faust ins Gesicht geschlagen.

München - Am Montag, 12.02.2018, kurz vor Ladenschluss, um 20.00 Uhr, betrat ein Mann einen Supermarkt in der Eversbuschstraße. Er begab sich zunächst zur Getränkeabteilung, entnahm dort ein Getränk, begab sich zur Kasse und bezahlte seinen Einkauf. 

Als die 45-jährige Kassiererin ihm sein Wechselgeld aushändigen wollte, schlug ihr der unbekannte Mann mit der Faust ins Gesicht und griff in die offenstehende Kasse. Er entnahm Bargeld und flüchtete anschließend mit seiner Tatbeute in südliche Richtung, wie die Münchner Polizei berichtet. 

Die 45-Jährige wurde durch die Tat verletzt und kam anschließend stationär in ein Krankenhaus. 

Täterbeschreibung:

Männlich, ca. 20-30 Jahre alt, ca. 180 cm groß, schlanke Figur, maskiert mit dunklem Schal und Kapuzenjacke.

Zeugenaufruf: 

Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium München, Kommissariat 21, Tel. 089/2910-0, oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

mm/tz

Rubriklistenbild: © picture alliance / René Priebe/d

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

An der Schwelle zum Jenseits: Diese Münchnerin weiß, wie sich der Tod anfühlt
Ingrid Smeisser aus München weiß, wie sich der Tod anfühlt. Mit 14 Jahren wollte sie sich das Leben nehmen. Heute blickt die 61-Jährige mit einem Lächeln auf ihr Leben …
An der Schwelle zum Jenseits: Diese Münchnerin weiß, wie sich der Tod anfühlt
Polizei jagt Handy-Sünder: So viele Autofahrer gingen den Beamten in München ins Netz
Knapp 11.000 Beamte gingen bundesweit auf die Jagd nach Handy-Sündern. Auch in München wurden Verkehrsverstöße geahndet. Die Polizei zieht Bilanz. 
Polizei jagt Handy-Sünder: So viele Autofahrer gingen den Beamten in München ins Netz
Oktoberfest 2018 im Live-Ticker: Vielleicht die letzte Chance für einen Tisch im Zelt
Das 185. Oktoberfest startet am Samstag (22. September). Um 12 Uhr wird Münchens Oberbürgermeister die Wiesn mit dem Anstich des ersten Bierfasses eröffnen. Lesen Sie …
Oktoberfest 2018 im Live-Ticker: Vielleicht die letzte Chance für einen Tisch im Zelt
Wo binde ich die Dirndl-Schleife fürs Oktoberfest?
Wie binde ich die Dirndl-Schleife an der Schürze richtig? Links, rechts oder in die Mitte? Hier erfahren Sie, was das für Trachten-Freunde bedeutet.
Wo binde ich die Dirndl-Schleife fürs Oktoberfest?

Kommentare