Razzia in Augsburg: Terrorverdacht gegen drei Männer

Razzia in Augsburg: Terrorverdacht gegen drei Männer
+
Anerkennung: Polizist Konrad Raab (re.) dankt Sinan H.

„Nach zehn Metern hatte ich ihn schon“

Heldenhaft: Abschleppfahrer Sinan stoppte Trickdieb mit vollem Einsatz

  • schließen

Als ein Münchner Abschleppfahrer bemerkte, dass seine Kunden von einem Trickdieb bestohlen wurden, griff er beherzt zu - und stoppte den Dieb. Jetzt gibt es die verdiente Belohnung. 

München - Starker Mann mit großem Herzen: Ein Dankeschön von 150 Euro hat der Münchner Abschleppfahrer Sinan H. (33) am Mittwoch von Konrad Raab, dem Chef der Münchner Taschendiebfahndung, entgegengenommen.

Am 3. Mai war er zur Oberpollinger-Tiefgarage in die Maxburgstraße gerufen worden. Dort hatte ein Freisinger Ehepaar einen Platten an einem Nissan – Sabotage, wie sich herausstellte. Ein Trickdieb hatte die beiden beim Juwelier gesehen, sie verfolgt und den Reifen zerstochen, um ihnen im günstigen Moment den Schmuck zu stehlen. Während Sinan H. den Reifen wechselte, spürte er plötzlich eine Erschütterung: „Der Täter hatte die Tasche gestohlen und dann die hintere Tür zugeschlagen.“ Weit kam er nicht: „Nach zehn Metern hatte ich ihn schon.“ Gegen Muskelmann Sinan H. hatte der schmächtige 22-jährige Kolumbianer keine Chance.

Seinen engagierten Einsatz belohnte die Polizei nun. Sinan H., der sagt: „Ich bin ein Kind des Kosovo-Krieges“, will das Geld bosnischen Waisenkindern spenden. 

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Direkt vom Güterzug: Unbekannte klauen Radsätze von Audi-Sportwagen
In Freimann sind an zwei auf einem Güterzug abgestellten Neuwagen die kompletten Radsätze entwendet worden. Nun ermittelt die Bundespolizei.
Direkt vom Güterzug: Unbekannte klauen Radsätze von Audi-Sportwagen
Beeinträchtigungen auf der S-Bahn-Stammstrecke nach Notarzteinsatz in Laim
In unserem News-Ticker informieren wir Sie über Störungen und Verspätungen auf Münchens S-Bahn-Linien. 
Beeinträchtigungen auf der S-Bahn-Stammstrecke nach Notarzteinsatz in Laim
Sonnwendfeuer auf der Theresienwiese: Ist das ein guter Plan?
Dem Einen wird’s warm ums Herz – und bei den Anderen erhitzt’s die Gemüter! Im nächsten Jahr soll es auf der Theresienwiese ein zehn Meter hohes Sonnwendfeuer geben. …
Sonnwendfeuer auf der Theresienwiese: Ist das ein guter Plan?
Ab heute gibt’s Adipositas-Sprechstunden für Zamperl
Viele Lieblinge haben ein Problem - sie sind einfach zu dick! Das macht den Vierbeinern zu schaffen. Münchner Tierärzte schlagen Alarm und wollen nun mit einer …
Ab heute gibt’s Adipositas-Sprechstunden für Zamperl

Kommentare