Beim Ausparken stieg er ein

Betrunkener (35) will Frau (60) den Autoschlüssel klauen

München - Am Freitagmittag war eine Münchnerin (60) gerade dabei, ihr Auto aus einer Parklücke zu rangieren, als ein betrunkener Mann die Beifahrertür aufriss und sich in das Auto setzte...

Die Frau war erschrocken und fuhr sofort wieder zurück in die Parklücke. Sie zog den Zündschlüssel ab, woraufhin der Mann diesen von ihr verlangte. Die 60-Jährige weigerte sich ihren Autoschlüssel herauszugeben und verließ das Auto. 

Der unbekannte Täter stieg nun ebenfalls aus und versuchte, seinem Opfer den Schlüssel mit Gewalt zu entreißen. Die 60-Jährige rief daraufhin laut um Hilfe, woraufhin zwei Angestellte einer nahegelegenen Pizzeria auf den Vorfall aufmerksam wurden. Sie kamen der Frau zu Hilfe und die Polizei wurde verständigt. 

Die Angestellten der Pizzeria konnten den Täter bis zum Eintreffen der Polizeibeamten festhalten. Der 35-Jährige konnte vorläufig festgenommen werden und es wurde eine Blutentnahme durchgeführt. Nach der Anzeigenerstattung und der weiteren Sachbearbeitung wurde er wieder entlassen. 

Die 60-Jährige wurde bei dem Vorfall leicht verletzt.

mm

Rubriklistenbild: © picture alliance / obs

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Männer onanieren in U-Bahn und Park - zwei Festnahmen
Zwei Exhibitionisten haben die Polizei am Freitagabend auf Trab gehalten. Beide Männer onanierten in der Öffentlichkeit. Ein Mann fiel sogar öfter auf.
Männer onanieren in U-Bahn und Park - zwei Festnahmen
Neueröffnung des Blitz Clubs läuft völlig aus dem Ruder
Die Neueröffnung endete in einem Polizeieinsatz: Die Opening-Party des neuen Blitz Clubs ist in der Nacht auf Sonntag ausgeufert. So sehr, dass die Polizei anrückte.
Neueröffnung des Blitz Clubs läuft völlig aus dem Ruder
Münchner Buchhändler: Diese 8 Bücher müssen Sie gelesen haben
München - Am Welttag des Buches nennt Franz Klug von der ältesten Buchhandlung Münchens acht Bücher, die Sie lesen sollten. Der Buchhändler hat gute Gründe für seine …
Münchner Buchhändler: Diese 8 Bücher müssen Sie gelesen haben
Demo am Marienplatz: Flüchtlingsarbeiter formieren sich
Sie leisten ihre Arbeit meist „still und leise“. Doch den 70 Helferkreisen aus ganz Oberbayern geht die aktuelle Politik gegen den Strich. Sie protestieren.
Demo am Marienplatz: Flüchtlingsarbeiter formieren sich

Kommentare