+
Unfall mit drei Fahrzeugen: Am Dienstagnachmittag werden im Lehel vier Personen verletzt. 

Lehel

Drei Autos prallen aufeinander: Vier Verletzte

München - Am Dienstagnachmittag kommt es auf der Prinzregentenstraße zum Crash. Vier Personen werden verletzt, eine davon schwer.

Unfall mit drei Fahrzeugen: Am Dienstagnachmittag werden im Lehel vier Personen verletzt. 

Am späten Dienstagnachmittag ist es im Stadtteil Lehel zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem laut Feuerwehr sieben Menschen beteiligt waren. 

Gegen 15.45 Uhr prallten auf der Prinzregentenstraße drei Fahrzeuge aufeinander. Von der Integrierten Leitstelle wurden zwei Rettungswagen zur Einsatzstelle gesandt. Diese forderten einen Löschzug der Berufsfeuerwehr nach, um eine möglichst schonende Rettung für die Patienten zu ermöglichen. Die Einsatzkräfte entfernten mit hydraulischen Rettungsgeräten das Dach eines Fahrzeugs. Nach einer achsengerechten Rettung wurden vier Personen in ein Münchner Krankenhaus verbracht. Drei Personen wurden bei dem Aufprall leicht verletzt, eine junge Frau erlitt schwere Verletzungen. 

Unfall mit drei Fahrzeugen: Am Dienstagnachmittag werden im Lehel vier Personen verletzt. 

Während der Rettungsarbeiten kam es zu starken Verkehrseinschränkungen im Bereich des Prinzregentenplatzes. Zur Ermittlung der Unfallursache hat das Fachkommissariat der Polizei die Ermittlungen aufgenommen.

mm/tz

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Am Stachus: Frau (40) von mindestens zehn Männern bedrängt
Eine Frau (40) wird am Bahnsteig am Stachus von einer Gruppe junger Männer bedrängt. Das Unglaubliche: Niemand reagiert auf die Hilferufe der Frau. Erst ihr Mann und …
Am Stachus: Frau (40) von mindestens zehn Männern bedrängt
Stromkabel gekappt: Lokführer muss Meridian notbremsen 
Gefährliche Sabotage an Stromkabeln im Gleisbereich: Am Münchner Südring wurde am Freitagabend ein Meridian-Zug von abgeschnittenen Stromkabeln gestoppt. Jetzt ermittelt …
Stromkabel gekappt: Lokführer muss Meridian notbremsen 
One-Night-Stand landet in München vor Gericht
Halle/München - Das Sex-Rätsel, das in München vor Gericht kam, klingt im ersten Moment lustig. Doch die Betroffene kann vermutlich so gar nicht darüber lachen.
One-Night-Stand landet in München vor Gericht
Neue Wirtschaft im Glockenbach: „Jessas, Maria + Josef“
Stephan Alof hat ohne großes Aufsehen das Café „Jessas, Maria + Josef“ in bester Lage am Viktualienmarkt eröffnet – vorerst für ein Jahr.
Neue Wirtschaft im Glockenbach: „Jessas, Maria + Josef“

Kommentare