Zwei junge Frauen beklaut

Im Englischen Garten: 28-Jähriger auf Diebestour

München - Im Englischen Garten bestiehlt ein 28-Jähriger zwei junge Frauen und flieht auf einem Fahrrad, das ebenfalls gestohlen ist. Die Polizei schnappt ihn, jetzt wurde Haftbefehl erlassen.

Wie die Polizei berichtet, passierte der Vorfall am Montag, 09.05.2016 gegen 22.45 Uhr. Ein 28 Jahre alter Münchner stahl im Englischen Garten das Smartphone einer 19-jährigen Münchner Studentin. Zuvor hatte er einer weiteren Frau eine Handtasche entwendet. Der Dieb flüchtete mit einem gestohlenen Fahrrad. Dessen Besitzer ist bislang unbekannt. Er war alkoholisiert und hatte nach eigenen Angaben mehrere Joints geraucht.

Durch die Fahndung wurde der Mann von Beamten der Wache Staatskanzlei festgenommen. In seiner Vernehmung stritt er die Diebstähle ab. Nur das Fahrrad habe er unversperrt aufgefunden und mitgenommen. Er wurde der Haftanstalt überstellt und der Ermittlungsrichter erließ Haftbefehl.

mm/tz

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Am Stachus: Frau (40) von mindestens zehn Männern bedrängt
Eine Frau (40) wird am Bahnsteig am Stachus von einer Gruppe junger Männer bedrängt. Das Unglaubliche: Niemand reagiert auf die Hilferufe der Frau. Erst ihr Mann und …
Am Stachus: Frau (40) von mindestens zehn Männern bedrängt
Stromkabel gekappt: Lokführer muss Meridian notbremsen 
Gefährliche Sabotage an Stromkabeln im Gleisbereich: Am Münchner Südring wurde am Freitagabend ein Meridian-Zug von abgeschnittenen Stromkabeln gestoppt. Jetzt ermittelt …
Stromkabel gekappt: Lokführer muss Meridian notbremsen 
One-Night-Stand landet in München vor Gericht
Halle/München - Das Sex-Rätsel, das in München vor Gericht kam, klingt im ersten Moment lustig. Doch die Betroffene kann vermutlich so gar nicht darüber lachen.
One-Night-Stand landet in München vor Gericht
Neue Wirtschaft im Glockenbach: „Jessas, Maria + Josef“
Stephan Alof hat ohne großes Aufsehen das Café „Jessas, Maria + Josef“ in bester Lage am Viktualienmarkt eröffnet – vorerst für ein Jahr.
Neue Wirtschaft im Glockenbach: „Jessas, Maria + Josef“

Kommentare