+
Bürgermeister Josef Schmid (li.), Heinz Hoffmann und Heinrich Traublinger (re.)

Auf dem Viktualienmarkt

Erster Münchner Brotmarkt eröffnet

  • schließen

Auf dem Viktualienmarkt hat Bürgermeister Josef Schmid (CSU) am Dienstag den ersten Münchner Brotmarkt eröffnet.

München - Auf dem Markt stellen elf Bäckereien aus der Region bis Samstag ihre Spezialitäten vor. Mit mehr als 3000 Brotspezialitäten gilt Deutschland als das Land mit der größten Vielfalt – allein 150 Sorten kämen aus München, sagt Landesinnungsmeister Heinz Hoffmann. Zu den Lieblingsbroten der Deutschen gehören Roggen- und Weizenmischbrote. Mehrkorn- und Vollkornbrote liegen an zweiter Stelle der Hitliste. Aber: In den vergangenen Jahren hat sich laut Hoffmann ein deutlicher Trend zum Dinkelbrot entwickelt. „Vielleicht wegen des Gerüchts, dass Weizen krank machen könnte. Gott sei Dank wurde das kürzlich in ihrer Zeitung widerlegt“, sagt Hoffmann. 

Brot hat in der Landeshauptstadt von jeher eine große Bedeutung: Bruderschaften und Zünfte des Bäckerhandwerks gibt es in München seit dem zwölften Jahrhundert. Die Bäckerinnung wurde 1884 gegründet. Bürgermeister Schmid mag übrigens Vollkornbrot besonders gern: „Am liebsten mit Wurst belegt, ich bin ja auch ein Metzgersohn.“

lay

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ort zum Gebet: Kammerspiele helfen Muslimen
Weil gleich mehrere Moscheen wegen Überfüllung geschlossen wurden, mangelt es den Münchner Muslimen an Orten zum Gebet. Nach den Jesuiten der Michaelskirche, boten jetzt …
Ort zum Gebet: Kammerspiele helfen Muslimen
Noch immer nicht aufgeklärt: Isar-Mord jährt sich
Vor vier Jahren wurde Domenico L. von einem Unbekannten niedergestochen. Noch heute ist der so genannte Isar-Mord nicht aufgeklärt - für die Hinterbliebenen kaum …
Noch immer nicht aufgeklärt: Isar-Mord jährt sich
Ghostbusters-Fanclub: Die Geisterjäger aus Milbertshofen
Am Wochenende treffen sich Comic- und Zeichentrickfans auf der ersten „ComicCon“ in München. Mit dabei: Tommy Haacke. Der Milbertshofener ist Vorsitzender des …
Ghostbusters-Fanclub: Die Geisterjäger aus Milbertshofen
Im Einkaufsrausch: Erster Münchner Hanf-Shop öffnet
Da bekommt der Begriff Einkaufsrausch gleich eine ganz andere Bedeutung. In der Einsteinstraße eröffnet der erste Hanf-Shop Münchens - mit allem, was das Hanf-Herz …
Im Einkaufsrausch: Erster Münchner Hanf-Shop öffnet

Kommentare