1 von 42
Ausgelassen wird in der Münchner Innenstadt gefeiert. Am Viktualienmarkt tanzten die Marktfrauen.
2 von 42
Ausgelassen wird in der Münchner Innenstadt gefeiert. Am Viktualienmarkt tanzten die Marktfrauen.
3 von 42
Ausgelassen wird in der Münchner Innenstadt gefeiert. Am Viktualienmarkt tanzten die Marktfrauen.
4 von 42
Ausgelassen wird in der Münchner Innenstadt gefeiert. Am Viktualienmarkt tanzten die Marktfrauen.
5 von 42
Ausgelassen wird in der Münchner Innenstadt gefeiert. Am Viktualienmarkt tanzten die Marktfrauen.
6 von 42
Ausgelassen wird in der Münchner Innenstadt gefeiert. Am Viktualienmarkt tanzten die Marktfrauen.
7 von 42
Ausgelassen wird in der Münchner Innenstadt gefeiert. Am Viktualienmarkt tanzten die Marktfrauen.
8 von 42
Ausgelassen wird in der Münchner Innenstadt gefeiert. Am Viktualienmarkt tanzten die Marktfrauen.

In der Innenstadt

Fasching in München: Tanz der Marktfrauen am Viktualienmarkt

Eine feierliche Stimmung herrscht besonders in der Münchner Innenstadt. Das bunte Treiben findet unter anderem am Marienplatz, in der Fußgängerzone und am Viktualienmarkt statt. 

München - Bei wunderbar weiß-blauem Himmel haben die Standlfrauen am Viktualienmarkt gestern das Faschings-Finale gefeiert – so wie Brezn-Frau Annemarie Doll. Mit Tausenden von zuschauern – da war schon vor dem Einzug der Narrhalla kaum noch ein Durchkommen. Marktfrau Christa Lang sagt: „Wenn man von hier oben all die Menschen sieht, vergisst man alles andere.“ Alles – aber nicht die Tanzschritte! Schließlich hatten die Marktweiber zusammen mit Tanzlehrer Christian Langer seit Oktober zehn neue Tänze einstudiert. Lieder wie Schöner fremder Mann brachten die Menge zum Schunkeln. Mit auf der Bühne war OB Dieter Reiter (59). Er sagte: „Ich hoffe, dass die in Berlin auch verstehen, dass die narrische Zeit vorbei ist.“ 

lmb

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Unsere Bilder des Tages
Die schönsten, skurrilsten und interessantesten Bilder des Tages. Aus München, Deutschland und der Welt.
Unsere Bilder des Tages
Funkelnder Fund: Wem gehört der Friedhofs-Schmuck von Ramersdorf?
Herrenlose Schatulle: Auf dem Neuen Südfriedhof in Ramersdorf fanden zwei Frauen hochwertigen Schmuck. Doch wem gehört das Geschmeide?
Funkelnder Fund: Wem gehört der Friedhofs-Schmuck von Ramersdorf?
tz-Wiesn-Madl 2018: Die ersten 100 Kandidatinnen
Wir suchen das tz-Wiesn-Madl 2018. Sieh dir hier die Bewerbungsbilder der ersten 100 Kandidatinnen an.
tz-Wiesn-Madl 2018: Die ersten 100 Kandidatinnen
tz-Wiesn-Madl 2018: Die schönsten Bilder vom großen Foto-Shooting
Am Freitag durften sich einige der tz-Wiesn-Madl-Bewerberinnen beim professionellen Fotoshooting in unserem Pressehaus austoben. Nach dem Schminken ging es vor die …
tz-Wiesn-Madl 2018: Die schönsten Bilder vom großen Foto-Shooting