+
Kurdendemo am Stachus.

„Ja zu Demokratie und Freiheit“

Friedliche Kurdendemo gegen Diktatur am Stachus

Unter dem Motto „Nein zur Diktatur – Ja zu Demokratie und Freiheit“ haben 250 Kurden am Montagabend auf dem Stachus friedlich gegen die Pläne des türkischen Staatschefs Recep Tayyip Erdogan für ein Präsidialsystem demonstriert.

München - Dabei schwangen sie am Karlsplatz Fahnen mit dem Abbild von Abdullah Öcalan. Fotos mit dem verbotenen Porträt des PKK-Anführers Abdullah Öcalan sind laut Außenminister Thomas de Maizière in Deutschland seit Kurzem verboten – außer sie werden in Zusammenhang mit Freiheit für Öcalan verwendet. Die kurdische Arbeiterpartei PKK ist in Deutschland seit 1993 als Terrororganisation verboten. Angemeldet worden war die Kundgebung vom Kongress demokratischer Völker, einer kurdennahen Organisation.

Erdogan wirft Merkel persönlich "Nazi-Methoden" vor

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

60 Mio. Euro! Anlageberater sollen 5830 Kunden geprellt haben
Sie hatten ihnen vertraut – und wurden bitter enttäuscht. Das investierte Geld: verloren. Und die Kunden waren am Ende die Dummen... Doch nun werden vier Anlageberater …
60 Mio. Euro! Anlageberater sollen 5830 Kunden geprellt haben
„Andere machen das doch auch“: Elf Ausreden, die die Münchner Polizei ständig hört
Wir haben die Münchner Polizei gefragt, welche Ausreden sie fast jeden Tag hört. Die Liste der Sprüche, die wir zurückbekommen haben, ist an Witzigkeit und Dreistigkeit …
„Andere machen das doch auch“: Elf Ausreden, die die Münchner Polizei ständig hört
Veranstaltungen in München: Das ist heute Abend los
Kultur, Konzerte und Partys: In München ist jeden Abend etwas geboten. Da bleibt keine Zeit für Langeweile. Wir verraten Ihnen was heute Abend in der Stadt los ist. 
Veranstaltungen in München: Das ist heute Abend los
Schlimmer Saunabrand - Münchner Anwesen jetzt unbewohnbar
Die Bewohner des Reihenhauses in Laim konnten sich zwar retten. Von Glück kann man nicht sprechen. Das Haus ist nach einem super heißen Kellerbrand unbewohnbar, der …
Schlimmer Saunabrand - Münchner Anwesen jetzt unbewohnbar

Kommentare