Kunst, Kultur und Genuss in München

Karte zur Shopping-Nacht: So behalten Sie den Überblick

  • schließen

München - Am Freitag findet zum zehnten Mal die Shopping-Nacht in München statt. Das bedeutet: Einkaufen, Musik, Kunst und Kultur bis um 24 Uhr. Auf der Karte erfahren Sie, was wo geboten ist.

Los geht’s für die Nachtschwärmer mancherorten schon zur Mittagszeit: Auf insgesamt sechs Bühnen und in den dazugehörigen Biergärten gibt es heute bereits ab zwölf Uhr mittags ein vielfältiges Programm. 

Dazu gehören auch die unterschiedlichsten Münchner Künstler, die auf öffentlichen Plätzen wie in vielen teilnehmenden Geschäften auftreten werden. Zwischen Hauptbahnhof und Tal, Sendlinger Tor und Maximilianstraße wird ein Mix aus Musik, Akrobatik, Show und Kunst geboten — bis Mitternacht! Dies sagt auch Wolfgang Fischer vom Veranstalter City Partner: „Nachtschwärmer ist die einzige Veranstaltung im ganzen Jahr, bei der man nicht nur nachts einkaufen, sondern auch die größte Vernissage der Stadt genießen kann!“ Auf der Karte können Sie sich einen Überblick verschaffen, wo die Bühnen sind und mit welchen Events die Geschäfte locken. Bei Klick auf die Punkte erfahren Sie, was genau dort angeboten wird. 

Conrad Gminder/Vanessa Fonth

Rubriklistenbild: © Screenshot

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Er half seiner Kollegin: Unbekannte verprügeln Trambahnfahrer
Zwei unbekannte Männer haben nahe dem Mariahilfplatz einen Trambahnfahrer verprügelt. Er war einer Kollegin zu Hilfe geeilt, die die Täter zuvor beschimpft hatten. 
Er half seiner Kollegin: Unbekannte verprügeln Trambahnfahrer
Neues Sharing-System für Elektroroller in München 
Ab Ende August sollen 50 rote Elektro-Roller durch München flitzen und für einen sauberen Straßenverkehr sorgen. Münchens Oberbürgermeister Reiter ist begeistert.
Neues Sharing-System für Elektroroller in München 
Rauchmelder schlägt an: Nachbarn holen Ehepaar (90 und 93) aus der Wohnung
Der Rauchmelder hat am Dienstag in der Wohnung eines hochbetagten Ehepaar ausgelöst - und den beiden so wohl das Leben gerettet. Nachbarn wurden aufgeschreckt und …
Rauchmelder schlägt an: Nachbarn holen Ehepaar (90 und 93) aus der Wohnung
Münchner (53) brutal zusammengeschlagen - Täter flüchtig
Scheinbar aus heiterem Himmel ist ein Münchner (53) im Westend auf offener Straße angegriffen worden. Der Täter schlug brutal auf sein Opfer ein, trat mehrmals zu, als …
Münchner (53) brutal zusammengeschlagen - Täter flüchtig

Kommentare