Auch in der Münchner Innenstadt gibt es einen Martinsumzug. Hier ein Bild aus dem Jahr 2014.

Mit Anspiel und Reiter

Martinszug am Marienplatz

München - Mit einem Laternenzug in der Münchner Innenstadt erinnern Kinder und Erwachsene am Freitag, 11. November, um 17 Uhr an den Heiligen Martin.

Unter dem Motto „Teilen wie St.Martin“ gestalten Schüler des Theresia-Gerhardinger-Gymnasiums auf dem Marienplatz ein Martinsspiel. Anschließend beginnt der Zug, angeführt von einem Reiter, von dort seinen Weg: über die Schäfflerstraße durch die Löwengrube bis zur Kirche St. Michael in der Neuhauser Straße. Dort hält Kirchenrektor Pater Karl Kern SJ eine Andacht. Für die Kinder gibt es Kakao und Gebäck. Alle Spenden kommen in diesem Jahr der Partnerschule des Theresia-Gerhardinger-Gymnasiums in Ghana zugute.

lmb

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Drei junge Männer reißen Münchner (57) vom Rad und verprügeln ihn
Nach einem Streit greifen sich drei junge Männer willkürlich ein Opfer, offenbar, um ihre Wut abzulassen. Sie ziehen einen Münchner vom Radl und schlagen ihn zusammen.  
Drei junge Männer reißen Münchner (57) vom Rad und verprügeln ihn
Zersplitterter Masskrug verletzt Wiesn-Touristen am Auge - Polizei sucht Zeugen
Durch zwei Masskrugschläge hat ein britischer Tourist am Dienstagabend eine Schnittverletzung am Auge bekommen. Doch der Täter ist bislang unbekannt. 
Zersplitterter Masskrug verletzt Wiesn-Touristen am Auge - Polizei sucht Zeugen
Tag 5 auf dem Oktoberfest: Zersplitterter Masskrug verletzt Touristen am Auge
Tag 5. Wir befinden uns in der ersten Woche des Oktoberfests 2017.  Das Wetter ist greislig: Regen und Kälte. Unsere Wiesn-Reporter sind für unseren Live-Ticker trotzdem …
Tag 5 auf dem Oktoberfest: Zersplitterter Masskrug verletzt Touristen am Auge
Am Flaucher: Wer ist der Exhibitionist mit den Handtuch auf dem Kopf? 
Mitten am Tag entdeckt eine Münchnerin (32) beim Joggen am Flaucher einen Mann, der sich in aller Öffentlichkeit selbst befriedigt. Die Polizei fahndet.   
Am Flaucher: Wer ist der Exhibitionist mit den Handtuch auf dem Kopf? 

Kommentare