Münchner Promi-Künstler verstorben

Münchner Promi-Künstler verstorben
+
Was passiert, wenn ein Schuh zur Waffe wird, musste eine Verkäuferin in München erfahren.

 Plötzlich wurde sie rabiat

Ladendiebin schlägt mit ungewöhnlichem Gegenstand auf Verkäuferin ein

Leicht verletzt wurde eine Verkäuferin in der Münchner Altstadt, als eine Ladendiebin auf sie los ging. 

München - Auf frischer Tat ertappt hat am Donnerstagvormittag eine Verkäuferin eine Ladendiebin in einem Geschäft in der Münchner Altstadt. Laut Mitteilung der Polizei nahm die 47-jährige Frau aus Bosnien ein Paar Stiefel an sich und wollte das Geschäft mit ihnen verlassen. Doch die Diebstahlsicherung löste aus. 

Die 41-jährige Verkäuferin forderte die Frau auf, stehen zu bleiben. Als sie die Frau festhielt, schlug die Ladendiebin der Verkäuferin zunächst mit der Hand auf den Kopf. Dann holte die 47-Jährige mit einem der gestohlenen Schuhe aus und traf die Frau an der Schulter. Die Verkäuferin wurde zudem von der Diebin beleidigt.

Ein Zeuge eilt zu Hilfe

Die Verkäuferin wurde leicht verletzt. Ein 41-jähriger Mann beobachtet die Situation laut Polizei und eilte ihr zu Hilfe. Der Mann hielt demnach die Ladendiebin bis zum Eintreffen der Beamten fest. 

Die 47-Jährige wird nun wegen räuberischen Diebstahls und einer gefährlichen Körperverletzung angezeigt. Sie wurde zudem vorläufig festgenommen. Da sie laut Mitteilung der Polizei in Deutschland über keinen Wohnsitz verfügt, wird sie am Freitag dem Ermittlungsrichter im Polizeipräsidiums München zur Klärung der Haftfrage vorgeführt.

Lesen Sie auch:  Ladendieb (15) offenbart sein Geheimnis, dann haben sogar die Polizisten Mitleid mit ihm

Lesen Sie auch: Mann wird als Ladendieb erwischt - und macht sich dann erst richtig strafbar

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kreativer Münchner hat irre Idee gegen Parkplatznot - Nachbarn haben dafür „volles Verständnis“
Die Suche nach einem Parkplatz im Stadtzentrum von München kann eine Ewigkeit dauern. Es sei denn, man weiß sich und seinem Fahrzeug auf kreative Weise zu helfen.
Kreativer Münchner hat irre Idee gegen Parkplatznot - Nachbarn haben dafür „volles Verständnis“
Schauspielerin Billie Zöckler tot: Jetzt kommt heraus, wie traurig ihr Lebensende war
Die Schauspielerin Billie Zöckler ist tot. Bekannt wurde sie vor allem durch ihre Rolle in der Münchner Kult-Serie „Kir Royal“. Auch bei Rosenheim Cops war sie ein Star.
Schauspielerin Billie Zöckler tot: Jetzt kommt heraus, wie traurig ihr Lebensende war
Zoff zwischen Grünen und CSU: Autobahn-Ringschluss wird Wahlkampfthema
Der Ringschluss der Autobahn um München wird Thema im Wahlkampf. CSU-OB-Kandidatin Kristina Frank hatte die Idee bei der Aufstellungsversammlung am Mittwoch erneut aufs …
Zoff zwischen Grünen und CSU: Autobahn-Ringschluss wird Wahlkampfthema
Sprengstoff-Angst: Mann schleudert Tasche in Linienbus und flüchtet - Fahrgäste schockiert
Schock in der Buslinie 54: Plötzlich schleudert ein Mann eine Tasche in den Fahrgastraum - und rennt weg. Es folgt ein Polizei-Großeinsatz.
Sprengstoff-Angst: Mann schleudert Tasche in Linienbus und flüchtet - Fahrgäste schockiert

Kommentare