+
Ein Turm ganz aus Plastikmüll.

Neue Kampagne

So haben Sie die die Frauentürme noch nie gesehen - das hat es mit dem „Müllturm“ auf sich

Zerdrückte Becher, Tüten und Verpackungen: Die Münchner produzieren jede Woche so viel Plastikmüll, dass man einen der Frauentürme damit füllen könnte.

München - Darauf will der Abfallwirtschaftsbetrieb (AWM) mit einer neuen Plakatkampagne hinweisen. Deshalb fahren ab sofort Müllautos mit dem Bild vom Plastik-Dom durch die Stadt. Die Plakate sind auch in öffentlichen Einrichtungen sowie den Infoscreens an den U-Bahnsteigen zu sehen und zeigen neben der Frauenkirche auch die eingemüllte Bavaria – so viel Abfall produzieren die Münchner stündlich.

Ein Foto aus der Kampagne des AWM.

Und ein Tag Plastikmüll in der Millionenstadt reicht, um das ganze Siegestor zu füllen. Mit der Kampagne möchte Kommunalreferent Axel Markwardt nun mobil machen gegen das Problem. Denn auch wenn die Münchner fleißig Kunststoff sammeln – jeder Einwohner im Schnitt 29,5 Kilo im Jahr –, ist der Müllberg zu groß.

Ein Foto aus der Kampagne der AWM.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

S6: Personen im Gleis unterwegs - Verkehrslage normalisiert sich
Zahlreiche Pendler sind auf den S-Bahn-Verkehr angewiesen. Doch immer wieder kommt es zu Störungen, Sperrungen und Ausfällen. In unserem News-Ticker informieren wir Sie …
S6: Personen im Gleis unterwegs - Verkehrslage normalisiert sich
Oktoberfest 2018 im Live-Ticker: LKA warnt Besucher vor Falschgeld auf der Wiesn
Das 185. Oktoberfest startet am Samstag (22. September). Um 12 Uhr wird Münchens Oberbürgermeister die Wiesn mit dem Anstich des ersten Bierfasses eröffnen. Lesen Sie …
Oktoberfest 2018 im Live-Ticker: LKA warnt Besucher vor Falschgeld auf der Wiesn
Trambahn kollidiert mit Auto: Feuerwehr muss schwer verletzte Frau befreien
Am Freitagvormittag ist es in Obergiesing zu einem Zusammenstoß zwischen einer Trambahn und einem Auto gekommen. Dabei wurde eine Frau schwer verletzt.
Trambahn kollidiert mit Auto: Feuerwehr muss schwer verletzte Frau befreien
An alle Oktoberfest-Besucher: Daran erkennen Sie Falschgeld auf der Wiesn
Sie erinnern sich, dass wir in den vergangenen Jahren über mehrere Fälle von Falschgeld auf dem Oktoberfest berichtet haben. Das Bayerische Landeskriminalamt erneuert …
An alle Oktoberfest-Besucher: Daran erkennen Sie Falschgeld auf der Wiesn

Kommentare