+

Arbeiten an den Turmuhren

Warum am Alten Peter die Uhrzeiger abmontiert werden

München - Wegen Korrosion müssen an den Uhren am Alten Peter die Schrauben ausgetauscht werden. Dafür müssen die Zeiger abgenommen werden.

Am Turm der Pfarrkirche St. Peter, dem „Alten Peter“, tauscht das Baureferat an allen acht Uhren wegen Korrosion die Schrauben aus, die die Uhrzeiger mit der Zeigerwelle verbinden. Dafür werden die zwischen 2,30 und 2,75 Meter langen und 20 bis 24 Kilo schweren Uhrzeiger zeitweise abmontiert.

Damit nicht die Zeiger an allen Ziffernblättern gleichzeitig fehlen, werden die Arbeiten zeitlich versetzt durchgeführt. Die Maßnahme ist in zirka vier Wochen abgeschlossen.

Verschiedene Kirchenuhren in der Altstadt wurden schon in den 1950er jahren per Stadtratsbeschluss als öffentliche Uhren anerkannt und stehen seither im Unterhalt der Stadt beziehungsweise des Baureferats.

mm/tz

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nach Tod von George Floyd: Anti-Rassismus-Demo in München - Polizei spricht von 25.000 Teilnehmern 
Auch in München wird nach dem gewaltsamen Tod von George Floyd gegen Rassismus auf die Straße gegangen. Topmodel Papis Loveday teilt seine Erfahrungen.
Nach Tod von George Floyd: Anti-Rassismus-Demo in München - Polizei spricht von 25.000 Teilnehmern 
Vergiftete Getränke in Münchner Supermärkten: Frau festgenommen - So kam die Polizei ihr auf die Spur
Drei Personen wurden in München durch vergiftete Getränke aus einem Supermarkt verletzt. Jetzt wurde eine Verdächtige festgenommen.
Vergiftete Getränke in Münchner Supermärkten: Frau festgenommen - So kam die Polizei ihr auf die Spur
Corona in München: Neues Update zu Infektionen und R-Zahl - Freibäder verschieben Eröffnung
Die Corona-Krise hält München weiter in Atem. An beliebten Treffpunkten in der Stadt ignorierten Menschen nun allerdings die Abstandsregeln - die Polizei griff ein.
Corona in München: Neues Update zu Infektionen und R-Zahl - Freibäder verschieben Eröffnung
Das gibt's wohl nur in München: Irrer Corona-Fund bestätigt Schickeria-Klischees
München ist für viele Menschen außerhalb der Landeshauptstadt-Grenzen bekannt für Schickeria und Maximilianstraße. Ein Fund mitten in der Stadt erfüllt nun jedes …
Das gibt's wohl nur in München: Irrer Corona-Fund bestätigt Schickeria-Klischees

Kommentare