+
Schmuckhof-Picknick in der Alten Akademie.

Am kommenden Samstag

Schmuckhof der Alten Akademie öffnet wieder

Lange Zeit war der Schmuckhof der Alten Akademie an der Neuhauser Straße (Eingang Kapellenstraße) für die Öffentlichkeit verschlossen – kommenden Samstag öffnet er nun bereits zum zweiten Mal seine Pforten.

München - Diesmal will die Alte Akademie den Innenhof in eine regelrechte Oase verwandeln. Ab 14 Uhr lockt sie darum mit einem gemütlichen Familienpicknick inklusive Rahmenprogramm. Ab 18 Uhr verwandelt sich der Schmuckhof dann in eine gemütliche Lounge mit Cocktails und Musik. Neben bayerischen und internationalen Schmankerln gibt es diesmal auch die Möglichkeit einer Gebäudeführung mit Virtual-Reality-Brillen. Wer dabei sein will, hat am heutigen Dienstag noch Gelegenheit, sich online auf www.alte-akademie.com anzumelden. Die Anmeldung ist für eine Teilnahme erforderlich.

man

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Traktor-Anhänger fängt Feuer: 1500 Quadratmeter Feld in Flammen
Auf einem Feld in der Blumenau fing am Samstagnachmittag ein Traktor Feuer. Am Ende standen 1500 Quadratmeter Feld in Flammen.
Traktor-Anhänger fängt Feuer: 1500 Quadratmeter Feld in Flammen
„Es tut mir leid, dass ich dich an dem Tag nicht schützen konnte“
Der Amoklauf in München hat die ganze Stadt in einen Ausnahmezustand versetzt. Ein Jahr danach kommen Hunderte und gedenken der Opfer. Am bewegendsten sind die Worte …
„Es tut mir leid, dass ich dich an dem Tag nicht schützen konnte“
Hausbesetzung in München - Polizei erlebt Überraschung
München - Aktivisten haben am frühen Samstagmorgen ein Haus in München besetzt und Transparente an die Fassade gehängt. Die Polizei rückte an - und erlebte eine …
Hausbesetzung in München - Polizei erlebt Überraschung
Rätsel um weibliche Wasserleiche im Langwieder See
Gruseliger Fund am Samstagmorgen: Ein Fischer hat im Langwieder See eine Wasserleiche entdeckt. Die Polizei steht vor einem Rätsel. Wer ist die leblose Person?
Rätsel um weibliche Wasserleiche im Langwieder See

Kommentare